Community / Allgemeines aus der Luftfahrtbranche / Airbus/Boeing-Bestellungen, Orderlis...

Beitrag 916 - 922 von 922
1 | ... | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | « zurück | weiter »
Beitrag vom 23.01.2017 - 23:10 Uhr
User787MINIrevolution
User (340 Beiträge)
Airbus werde bis 2019 Boeing überflügeln, mehr Flugzeuge ausliefern als Boeing, sagte Fabrice Bregier, Chef von Airbus Commercial, am Mittwoch.

 http://de.reuters.com/article/deutschland-airbus-idDEKBN14V0WT
Die Zeichen stehen für Airbus gut bis 2019 an Boeing vorbeizuziehen. -)

 http://www.n-tv.de/wirtschaft/Auf-der-Ueberholspur--Airbus-greift-Boeing-an-article19535821.html
Beitrag vom 01.02.2017 - 16:20 Uhr
Usersciing
User (179 Beiträge)
Spirit AeroSystems hat sein Q4 Zahlen veröffentlicht. Als Vorlieferant für alle Boeing- und Airbus-Programme geben die Produktionszahlen einen guten Ausblick auf künftige Lieferzahlen der beiden.
Auch spiegeln die Zahlen eher echte Produktionskapazitäten wieder.

 http://www.spiritaero.com/media-highlights/press-releases-and-statements/release/136915/

"Airbus" zieht im 4. Quartal deutlich an "Boeing" vorbei 195 vs. 170.
Im Jahresvergleich hat sich der Abstand massiv verkleinert 739 vs. 756.


Dieser Beitrag wurde am 01.02.2017 16:25 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 03.02.2017 - 20:35 Uhr
Usersciing
User (179 Beiträge)
Air France hat 2 bestellte A380 gegen 3 A350 getauscht.
Quelle:  http://www.airbus.com/company/market/orders-deliveries/?eID=maglisting_push&tx_maglisting_pi1%5BdocID%5D=231919
Beitrag vom 04.02.2017 - 10:39 Uhr
UserPro Boeing
User (203 Beiträge)
Spirit AeroSystems hat sein Q4 Zahlen veröffentlicht. Als Vorlieferant für alle Boeing- und Airbus-Programme geben die Produktionszahlen einen guten Ausblick auf künftige Lieferzahlen der beiden.
Auch spiegeln die Zahlen eher echte Produktionskapazitäten wieder.

 http://www.spiritaero.com/media-highlights/press-releases-and-statements/release/136915/

"Airbus" zieht im 4. Quartal deutlich an "Boeing" vorbei 195 vs. 170.
Im Jahresvergleich hat sich der Abstand massiv verkleinert 739 vs. 756.

Vielleicht plant aber Boeing seine Abläufe besser.
Auf 756 Lieferungen von Spirit wurden in 2016 748 fertige Flugzeuge ausgeliefert.
Verbleiben 8 zu ausliefernde Flugzeuge.

Auf 739 Lieferungen von Spirit wurden in 2016 688 fertige Flugzeuge ausgeliefert.
Verbleiben 51 zu ausliefernde Flugzeuge.

Und meiner Meinung zählt als echte Produktionskapazität immer noch was ausgeliefert wird bis zum Ende des Jahres.



Beitrag vom 04.02.2017 - 11:43 Uhr
UserRunway
User (2313 Beiträge)

Und meiner Meinung zählt als echte Produktionskapazität immer noch was ausgeliefert wird bis zum Ende des Jahres.

Jein, da sollte man besondere Umstände bei dem Begriff Kapazität schon mit einbeziehen. Die Kapazität bemißt sich ja hauptsächlich auf den Flugzeugrumpf. Wenn die Zulieferung von Triebwerken, Sitzen und Inneneinrichtung ausreichend ist ist das dann identisch. Ist es bei Airbus aber derzeit anscheined nicht aber das wird sich irgendwann ändern.
Beitrag vom 04.02.2017 - 13:49 Uhr
Usersciing
User (179 Beiträge)
???
Die Zahlen sind ein Anhaltspunkt für zukünftige Auslieferungszahlen. Teile die Ende 2016 erst geliefert werden, sind ja wohl schon in ausgelieferten Fliegern. Mir war nicht klar das man solche Banalitäten betonen muss!
Ich ärger mich überhaupt, das hier gepostet zu haben, es wird eh nur dumm gemotzt.
Ich bin mit dem Forum durch.
1 | ... | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | « zurück | weiter »