Community / Allgemeines aus der Luftfahrtbranche / Emirates

Beitrag 2086 - 2097 von 2097
1 | ... | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | « zurück | weiter »
Beitrag vom 15.04.2015 - 13:46 Uhr
UserFrequentC
User (236 Beiträge)
Im 4er Mittelblock hat EK 34 bzw. 38 Reihen. Daher können so viel Sitze mehr eingebaut werden.
Beitrag vom 15.04.2015 - 15:47 Uhr
Userfbwlaie
User (2440 Beiträge)
Falls EK mit dem gefüllten Oberdeck im guten Plus landet, könnte EK den Preis für ECO bzw. ECO-Plus etwas reduzieren bzw. den Gewinn steigern.
Damit käme die Konkurrenz weiter unter Druck...
Beitrag vom 15.04.2015 - 16:55 Uhr
UserFrequentC
User (236 Beiträge)
EK hat keine Y+.
Beitrag vom 15.04.2015 - 17:00 Uhr
Userfbwlaie
User (2440 Beiträge)
Also z. Z. kein ECO-Plus - besten Dank für den Hinweis.

Auf welchen Strecken soll mit dieser Bestuhlung geflogen werden?

Zur Erinnerung Etihad bietet auf der "mittelstrecke" Abu Dhabi - London die bersondere erste Klasse an...

Dieser Beitrag wurde am 15.04.2015 17:05 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 15.04.2015 - 18:05 Uhr
UserFrequentC
User (236 Beiträge)
Rund 14% der EK Flotte hat keine First. 7x A330, 3x B777-200 und 23x B777-300ER sind als 2 Klassenversion unterwegs. Es werden auch immer wieder neue B777-300ER ohne First eingefottet. So zuletzt erst am 2.3.2015, 14.11.2014, 19.3.2014, …

Und wo der 2 Klassen A380 hin soll, sollte doch klar sein. Da wo jetzt schon die 2 Klassenbestuhlung hinfliegt und der Flughafen auch für den A380 zugelassen ist.

Was du aber mit EY auf AUH-LHR meinst verstehe ich nicht. EK wird nach London sicherlich weiter mit First fliegen, da ja nur eine Teilflotte die 2 Klassenbestuhlung bekommt. Und EY hat die Über First ja auch nur auf einer Teilflotte...
Beitrag vom 17.04.2015 - 11:00 Uhr
Userinput
User (321 Beiträge)
Riesenkrach um den Umgang mit den Golf-Linien Etihad, Qatar und Emirates spaltet Europas Fluggesellschaften.

Willie Walsh, der Chef der IAG-Gruppe, zu der unter anderem British Airways und die spanische Iberia gehören, ärgert, dass sich seine Kollegen von Lufthansa, Air France und anderen gegen die stark wachsenden Golflinien stellen.

In dem Streit sind jetzt British Airways und Iberia komplett aus den Verband der europäischen Fluggesellschaften "Association of European Airlines" (AEA) mit Sitz in Brüssel ausgetreten. Diese Spaltung erhöht auch den Druck auf Lufthansa:

 http://www.wiwo.de/unternehmen/dienstleister/riesenkrach-bei-europas-fluggesellschaften-streit-um-golf-airlines-spaltet-die-branche/11646742-all.html
Beitrag vom 17.04.2015 - 11:19 Uhr
UserDavid_B
User (252 Beiträge)
Welch Wunder. 9,99% können viel Gewicht haben.
Beitrag vom 17.04.2015 - 11:21 Uhr
UserMD-10
User (119 Beiträge)
Die 50 neuesten A380 für Emirates werden Rolls-Royce Triebwerke bekommen:
 http://www.rolls-royce.com/news/press-releases/yr-2015/pr-170415rolls-royce-wins-largest-ever-order-from-emirates.aspx
Beitrag vom 17.04.2015 - 11:29 Uhr
Userfbwlaie
User (2440 Beiträge)
Die fliegen doch sonst mit GPs!
RR ist auch am A380NEO interessiert! Der A350-1000 hat auch nur RRs.

Korrektur: Es sind keine GEs, sondern GPs von der Engine Alliance (GE+PW)!

Dieser Beitrag wurde am 17.04.2015 16:52 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 17.04.2015 - 12:06 Uhr
UserUnterdessen?
User (9 Beiträge)
Unterdessen startete Emirates ihren zweiten täglichen A380-Service zum Flughafen London Gatwick:  http://bit.ly/1FXaIyn
Beitrag vom 17.04.2015 - 14:46 Uhr
UserVergnuegen
User (195 Beiträge)
Am Flughafen Wien steigerte Emirates die Passagierzahl um fünf Prozent und den Marktanteil auf 1,6 Prozent.

Der Lufthansa-Konzern samt AUA, Swiss und Germanwings hatte 2014 einen Passagieranteil von 58,8 Prozent (2013: 60,5 Prozent)

 http://tinyurl.com/lxwf46w
Beitrag vom 21.04.2015 - 10:11 Uhr
Userinput
User (321 Beiträge)
Für 50 A380, etwa die im Jahr 2013 bestellt wurden, erwäge Emirates diesmal Triebwerke von Rolls-Royce zu bestellen, wohl bereits mit Blick auf die künftigen NEO.

 http://www.businessinsider.com/r-emirates-airline-eyes-order-for-50-70-a350-or-787-aircraft-2015-3

Eingetütet:

 http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/rekordauftrag-fuer-rolls-royce-emirates-bestellt-50-motoren-fuer-den-airbus-a380/11653312.html
1 | ... | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | « zurück | weiter »