Community / / Niki-Chef Lackmann geht von Bord

Beitrag 1 - 2 von 2
Beitrag vom 11.01.2018 - 09:42 Uhr
Useramigo011
User (8 Beiträge)
Ja ja , hat nichts mit der Insolvenz zu tun ...lach lach. Ich wette jetzt schon , das bald ein großes Raunen durch die Medien geht weil sich "auch" dieser Manager wieder viele hundertausende an Euro´s an Abfindung auszahlen läßt !! Nach dem Motto : schnell seine Schäfchen noch ins Trockene bringen :-)

Beitrag vom 11.01.2018 - 12:11 Uhr
Userichglaubdasnicht
User (323 Beiträge)
@amigo011
Bei Kündigung durch den Arbeitnehmer stehen diesem - in aller Regel - keine Abfindungen zu.
Herr L ist sich offensichtlich sicher, dass Vueling einen Ihrer Mitarbeiter auf seinen Sessel setzen wird. Da ist es dann besser, wenn er vorher kündigt, als gekündigt zu werden.
Alles i. O.