Flotten
Älter als 7 Tage

ALAFCO bestellt 20 Boeing 737 MAX

Verwandte Themen

SEATTLE - Der Flottenfinanzierer ALAFCO aus Kuwait bestellt 20 Boeing 737 MAX. Nach einer entsprechenden Absichtserklärung während der Farnborough Airshow habe ALAFCO nun einen Festauftrag erteilt, informierte Boeing am Wochenende.

Die Bestellung habe einen Wert von etwa 2,0 Milliarden US Dollar nach Listenpreis und erhöhe den Auftragsbestand für die 737 MAX auf 878 Flugzeuge. Im vergangenen Jahr hatte ALAFCO bereits 50 Einheiten des MAX-Konkurrenten A320neo bei Airbus bestellt.
© aero.de | 05.11.2012 08:35


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

21.12. 00:26
Neues zur A380

FLUGREVUE 12/2014

Video-Blog

Die Auslieferung eines Passagierflugzeugs

Take Off hat die Auslieferung eines neuen Passagierflugzeugs begleitet.

Shop