Flug LY-7
Älter als 7 Tage

El-Al Boeing 747-400 landet außerplanmäßig in Shannon

Verwandte Themen

SHANNON - Eine Boeing 747-400 (Reg.: 4X-ELD) der israelischen Fluggesellschaft El-Al musste am Montag wegen Brandgeruchs auf dem Weg von Tel Aviv nach New York außerplanmäßig in Irland landen.

Die Maschine mit 338 Fluggästen und Besatzungsmitgliedern an Bord landete nach der Erklärung eines PAN-Notfalls sicher auf dem Flughafen der Stadt Shannon im Westen Irlands. Die Passagiere setzten ihre Reise nach New York mit einer Ersatzmaschine fort.
© dpa, aero.de, The Aviation Herald | 06.11.2012 08:37


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 09/2015

Video-Blog

Airbus A350 in der Streckenflugerprobung

Die Entwicklung des Airbus A350 XWB nahm 8 Jahre in Anspruch. Im Rahmen des Zulassungsprogramms wurden im Sommer 2014 vier Streckenerprobungsflüge um die Welt durchgeführt.

Shop