Jahrelange Verluste
Älter als 7 Tage

Tschechische Regierung will erneut Czech Airlines privatisieren

Foto
Czech Airlines Boeing 737-400, © Ingo Lang, edition airside

Verwandte Themen

PRAG - Die tschechische Regierung macht einen weiteren Versuch, die staatliche Fluglinie Czech Airlines (CSA) zu privatisieren. Am heutigen Donnerstag hat sie einen Plan beschlossen, laut dem ein strategischer Partner für die CSA gesucht wird, bestätigte Regierungschef Petr Necas laut Medienberichten. Die Airline schreibt bereits seit mehreren Jahren rote Zahlen.

Die Dachorganisation Cesky Aeroholding, zu der die Fluglinie gehört, will die 50 größten internationalen Fluggesellschaften wegen der Privatisierung ansprechen. Diese sollten bis Ende November mitteilen, ob sie interessiert sind. Anfang Dezember werde dann das Finanzministerium die Liste der Interessenten veröffentlichen, teilte der Sprecher des Finanzministeriums, Ondrej Jakob, mit.

Es handelt sich um den zweiten Versuch, die CSA zu privatisieren. Den ersten hatte es 2009 gegeben. In dem Tender blieb damals nur ein Bewerber übrig - das Konsortium Unimex und Travel Service. Zuvor hatte sich die favorisierte Air France aus dem Auswahlverfahren zurückgezogen. Die Regierung akzeptierte schließlich das Angebot von Travel Service nicht und hob die Ausschreibung auf.

Die tschechische Airline schreibt bereits seit mehreren Jahren rote Zahlen. 2011 erwirtschaftete die Fluglinie einen Vorsteuer-Verlust 241 Millionen Kronen (9,5 Millionen Euro).
© dpa-AFX | Abb.: World-of-aviation.de - Bjoern Schmitt Aviation Photography | 08.11.2012 18:11


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

19.12. 18:01
Neues zur A380
19.12. 17:16
Emirates

FLUGREVUE 12/2014

Video-Blog

Die Auslieferung eines Passagierflugzeugs

Take Off hat die Auslieferung eines neuen Passagierflugzeugs begleitet.

Shop