Berlin
Älter als 7 Tage

Gericht verhandelt Flughafen-Klage gegen Planungsgemeinschaft im Mai

Foto
Terminal des neuen Berliner Flughafens, © Berliner Flughäfen

Verwandte Themen

POTSDAM - Der politischen Schlacht folgt die juristische Auseinandersetzung: Nach den geplatzten Eröffnungsterminen für den künftigen Hauptstadtflughafen will das Landgericht Potsdam am 16. Mai die Klage der Flughafengesellschaft gegen die Planungsgemeinschaft PG BBI prüfen. Bis zum 15. März hätten die Beteiligten zunächst noch Gelegenheit für Stellungnahmen, sagte ein Gerichtssprecher der Nachrichten- agentur dpa. Dem Generalplaner war im Mai 2012 gekündigt worden.

Mit der Klage machten die Flughafenbetreiber einen Schaden von mindestens 80 Millionen Euro wegen fehlerhafter Planung geltend.

Die Planer werfen ihrerseits dem Betreiber die Schuld für das Desaster zu. Die Manager hätten mit Umbauwünschen den Bauablauf "regelrecht zerschossen", zitiert das Nachrichtenmagazin "Spiegel" aus einem Schriftsatz des früheren Flughafen-Architekten Meinhard von Gerkan. Bis Mai 2012 habe es insgesamt 286 Planänderungsanträge gegeben, hieß es.

Ein Flughafensprecher hatte die Darstellung am Wochenende zurückgewiesen. Die Betreiber werfen den Ex-Planern eine "mangelhafte Koordinierung der Bauüberwachungsleistungen" vor. Nun liegt es an der für Bau- und Architektenrecht zuständigen 3. Zivilkammer, die gegenseitigen Schuldvorwürfe zu prüfen.

Noch völlig offen ist dagegen nach Angaben des Gerichtssprechers, wann die Millionen-Klage von Air Berlin verhandelt werden soll. Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft ist als erste gegen die Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg vor Gericht gezogen und verlangt Schadenersatz. Bekommt sie mit ihrer Feststellungsklage Recht, könnte eine Klage-Welle auf den Flughafen zurollen.
© dpa-AFX | 15.01.2013 06:47


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

01.07. 21:28
Emirates
01.07. 20:49
Neues zur A380

FLUGREVUE 07/2016

Take-off TV Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop