Airlines
Älter als 7 Tage

LOT geht mit Dreamliner auf die Langstrecke

Verwandte Themen

WARSCHAU - LOT Polish Airlines schickt eine Boeing 787 trotz der jüngsten Zwischenfälle heute (Mittwoch) erstmals auf die Langstrecke. Der Flug LO003 von Warschau nach Chicago werde wie geplant um 15.55 Uhr starten, erklärte die Airline.

"Wir haben an beiden 787 unserer Flotte eine Reihe von Checks durchgeführt, die alle positiv verlaufen sind", sagte ein Sprecher auf Anfrage von aero.de. Die erste 787 der LOT sei das 61. Flugzeug der Produktion. Bei diesen späten Fertigungslosen habe Boeing bereits Modifikationen am Dreamliner eingeführt, welche die an früher endmontierten 787 aufgetretenen technischen Probleme reduzieren würden.

LOT stellt ihre Linie nach Chicago mit dem heutigen Tag auf eine reine 787-Bedienung um. Ab Februar fliegt das Star Alliance-Mitglied mit der 787 auch nach Toronto und New York John F. Kennedy. Anfang März folgt eine 787-Linie nach Peking.

Nach einer Reihe von Zwischenfällen und einer Notlandung lassen die Betreiber All Nippon Airways und Japan Airlines ihre 787 sicherheitshalber vorerst am Boden.
© aero.de | 16.01.2013 13:50

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 17.01.2013 - 06:06 Uhr
Gehe aber davon aus, das auch andere Betreiber der FAA Anweisung folgen: Air India hat Aufgrund der FAA-Anweisung seine Flotte auch erstmal still gelegt und der LOT Flug von Chicago nach Warschau gestern abend wurde auch erstmal gecancelt, inklusive der offiziellen Willkommensfeier fuer die LOT 787 in Chicago.
Beitrag vom 17.01.2013 - 05:29 Uhr
Nur N- Registrierte, LOT darf weiterhin nach Amerika.
Beitrag vom 17.01.2013 - 02:26 Uhr
"Vorübergehendes Startverbot wegen Batterieproblemen"

 http://www.tagesschau.de/wirtschaft/dreamliner-usa100.html

FAA grounded die 787. Bezieht sich das nur auf die Amerikanisch registrierten, also United, oder alle in die USA fliegenden und damit auch LOT?

Die Tagesschau war da nicht so genau, der an anderer Stelle gepostete Link von nbc war da deutlich detailierter und aufschlussreicher: gegroundet sind nur die 6 von United.

Dieser Beitrag wurde am 17.01.2013 02:38 Uhr bearbeitet.


Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

28.08. 11:12
Emirates
28.08. 10:45
Neues zur A380

FLUGREVUE 07/2014

Video-Blog

Die Auslieferung eines Passagierflugzeugs

Take Off hat die Auslieferung eines neuen Passagierflugzeugs begleitet.

Shop