Netzausbau
Älter als 7 Tage

Austrian baut Hubspange mit Brussels aus

Foto
Austrian Airbus A319, © Ingo Lang, edition airside

Verwandte Themen

WIEN - Austrian Airlines erweitert ihr Angebot zwischen Wien und Brüssel ab 5.Mai mit einem vierten Tagesflug. Gemeinsam mit Konzernpartner Brussels Airlines stehen zwischen beiden Star Alliance Hubs dann täglich bis zu sieben Flüge zur Auswahl.

Der neue Kurs bietet u.a. ab den österreichischen Regionalflughäfen eine zusätzliche Mittagsverbindung in die Europahauptstadt, mit Anschlüssen in das Nordeuropanetz von Brussels. In Gegenrichtung bietet der neue Spangenflug eine Nachmittagsverbindung aus Brüssel über Wien nach Zentral und Südosteuropa.

Der tägliche Flug OS359 startet in Wien zum Mittagsdrehkreuz von Austrian Airlines um 12:40, mit Ankunft in Brüssel um 14:20. Der Rückflug OS360  startet in Brüssel um 15:00 und erreicht das AUA-Nachmittagsdrehkreuz um 16:50.
© aero.at | 04.03.2013 12:54


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 11/2014

Video-Blog

Die Auslieferung eines Passagierflugzeugs

Take Off hat die Auslieferung eines neuen Passagierflugzeugs begleitet.

Shop