Flugzeugbau
Älter als 7 Tage

Silk Way Airlines bestellt zwei Fracht-Jumbos

Aktuelles aus dem Ressort Flugzeugbau

SEATTLE - Der Flugzeugbauer Boeing hat einen Auftrag für seine modernisierten Fracht-Jumbos erhalten. Die Fluggesellschaft Silk Way Airlines aus Aserbaidschan habe zwei Maschinen des Typs 747-8 bestellt, teilte das Boeing am Donnerstag in Seattle mit.

Laut Preisliste haben die Frachtflugzeuge einen Gesamtwert von 704 Millionen US-Dollar (549 Mio Euro). Allerdings sind bei Flugzeugbestellungen Nachlässe im zweistelligen Prozentbereich üblich.
© dpa-AFX | 11.07.2013 16:37


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 03/2015

Video-Blog

Airbus A350 in der Streckenflugerprobung

Die Entwicklung des Airbus A350 XWB nahm 8 Jahre in Anspruch. Im Rahmen des Zulassungsprogramms wurden im Sommer 2014 vier Streckenerprobungsflüge um die Welt durchgeführt.

Shop