Regionalflughäfen
Älter als 7 Tage

Germania fliegt auch im Winter ab Kassel-Calden

Foto
Germania A319, © Airbus
KASSEL - Der wegen seiner hohen Kosten umstrittene Regionalflughafen Kassel-Calden hat nun auch im Winter eine regelmäßige Verbindung in ein Feriengebiet.

Die Berliner Fluggesellschaft Germania kündigte am Mittwoch eine wöchentliche Verbindung auf die Kanaren-Insel Fuerteventura an. Erster Abflug sei am 1. November 2014.

Man spüre in Nordhessen eine große Nachfrage nach Direktflügen in beliebte Urlaubsziele, erklärte Germania-Manager Oliver Pawel laut einer Mitteilung. Im aktuellen Sommerflugplan 2014 bietet Germania wie im Vorjahr regelmäßige Flüge nach Palma de Mallorca und erstmals auch ins türkische Antalya an.
© aero.de, dpa-AFX | 26.03.2014 14:13

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 26.03.2014 - 15:30 Uhr
schon traurig für Kassel-Calden, dass es hier eine Nachricht gibt, wenn für den Winterflugplan eine Airline mit einer wöchentlich (!) bedienten Rotation gewonnen werden konnte.
Beitrag vom 26.03.2014 - 15:08 Uhr
Mal sehen, wie lange diese Meldung Gültigkeitswert hat!


Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

16.09. 13:16
Neues zur A380
16.09. 10:19
Emirates

FLUGREVUE 10/2014

Video-Blog

Shop