Airlines
Älter als 7 Tage

IndiGo betreibt 100 Flugzeuge

Foto
Indigo Airbus A320neo, © Airbus S.A.S.

Verwandte Themen

MUMBAI - Nach Air India und Jet Airways ist Günstigflieger IndiGo die dritte Airline in Indien mit einer dreistelligen Flottenstärke.

Ende Dezember flogen in Gestalt der Airbus A320 VT-IDO und VT-IDR das 99. und 100. Flugzeug ein, teilte IndiGo mit.

Mit 430 bestellten A320neo will IndiGo in den nächsten Jahren an Air India und Jet Airways vorbeiziehen und größte Airline in Indien werden. Im Inlandsverkehr ist sie es bereits.

Die Auslieferung der ersten A320neo hatte sich im Dezember allerdings verspätet. IndiGo wartet derzeit auf einen aktualisierten Terminplan von Airbus.
© aero.de | 04.01.2016 09:33


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 08/2016

Take-off TV Video-Blog

Beeindruckende A320neo-Testflüge mit CFM-Triebwerken

Beeindruckende Testflüge des Airbus A320 neo mit dem Triebwerk LEAP von CFM International.

Shop