Airlines
Älter als 7 Tage

Vier neue Sommerziele in Griechenland bei Condor

Foto
Condor Airbus A320, © Günter Wicker / Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
FRANKFURT - Der Ferienflieger Condor steuert im Sommer 2016 vier weitere Ziele in Griechenland an.

Nach Araxos-Patras auf der Halbinsel Peloponnes und Volos in der Region Thessalien geht es sonntags ab München, kündigte die Airline an. Ab Frankfurt am Main fliegt Condor ebenfalls sonntags nach Zakynthos, eine der Ionischen Inseln. Außerdem wird Kavala samstags ab Frankfurt und München angeflogen.
© dpa | 16.01.2016 06:32


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 06/2016

Take-off TV Video-Blog

Unfallanalyse Malaysia Airlines Flug 17

Am 17. Juli 2014 stürzte eine Boeing 777-200ER der Malaysia Airlines auf dem Flug von Amsterdam nach Kuala Lumpur über dem Osten der Ukraine ab. Gemäß dem Abschlußbericht des niederländischen "Untersuchungsrats für Sicherheit" wurde das Flugzeug durch eine Luftabwehrrakete abgeschossen. Dieses Video zeigt die sorgfältige Arbeit der Unfallermittler.

Shop