Regionalflug
Älter als 7 Tage

FlyVLM startet am Bodensee

FRIEDRICHSHAFEN - Drei Monate nach Konkurs der Intersky nahm die belgische FlyVLM heute morgen am Bodensee die obsoleten Strecken nach Berlin-Tegel, Düsseldorf und Hamburg wieder auf.

Alle drei Ziele werden werktags im doppelten Tagesrand bedient, Berlin und Hamburg auch am Sonntag abends.

Foto
Erstflug FlyVLM vom Bodensee nach Berlin-Tegel, © Flughafen Berlin-Brandenburg GMBH

Mit Umsteigen ist auch die Europahauptstadt Brüssel erreichbar. Werktags bietet FlyVLM dazu via Hamburg je einen Morgen- und Abendkurs zu dem nur 45 Kilometer von Brüssels City entfernten Regionalflughafen Antwerpen an.

Zum Einsatz kommen drei am Bodensee-Flughafen Friedrichshafen stationierte Fokker 50 Turboprops mit jeweils 50 Sitzen.
© aero.at | 15.02.2016 12:27


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 08/2016

Take-off TV Video-Blog

Shop