Triebwerksbau
Älter als 7 Tage

MTU hebt nach Rekordjahr Dividende an

Foto
Die MTU Maintenance hat ihr 7000. überholtes Triebwerk wieder übergeben. Es war ein GE90 für AeroLogic, © MTU

Verwandte Themen

MÜNCHEN - Der Münchner Triebwerksbauer MTU will nach einem Rekordjahr mehr Geld an seine Aktionäre ausschütten.

Die Dividende für 2015 soll mit 1,70 Euro um 17 Prozent höher ausfallen als ein Jahr zuvor, wie das Unternehmen am Dienstag nach einer Sitzung des Aufsichtsrats mitteilte. Die Aktionäre sollen bei der Hauptversammlung am 14. April über die Anhebung entscheiden. MTU hatte dank des starken US-Dollars und eines florierenden Wartungsgeschäfts Rekordergebnisse eingefahren.

Die MTU-Aktie reagierte kaum auf die Dividendenankündigung. Nach Bekanntgabe der Ausschüttungshöhe lag ihr Kurs weiterhin mit 1,12 Prozent im Plus und entwickelte sich damit etwa im Einklang mit dem MDax.
© dpa-AFX | 01.03.2016 16:45


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

25.06. 19:29
Neues zur A380

FLUGREVUE 07/2016

Take-off TV Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop