ITB
Älter als 7 Tage  

Ideengeber S-Klasse: Emirates zeigt ihren neuen C-Sitz

BERLIN - Prima Sitz in nicht ganz idealer Konfi - Emirates enthüllte am Mittwoch auf der Touristikmesse ITB ihre neue Business Class, die ab November in alle neuen Boeing 777-300ER der Airline einzieht. Der Sitz im gesteppten Diamantmuster aus grauem Leder lässt sich jetzt zu einem Bett ebnen.

Auf den ersten Blick bieten die Pods gute Privatsphäre, ohne die Passagiere zu sehr "einzukapseln". Ins Auge stechen die in helles Walnussfurnier gefassten Bildschirme des IFE-Systems mit 59 Zentimetern Diagonale. Für Kleinkram und Geräte der Passagiere hat Emirates zahlreiche Ablagen und Anschlüsse eingebaut.

Foto
Neuer Business Class Sitz von Emirates für die Boeing 777, © Emirates

"Die neuen Business-Class-Sitze von BE Aerospace bieten einen Sitzabstand von rund 183 Zentimetern", erklärte Emirates. "Die Innenausstattung der Mercedes S-Klasse diente als Inspiration und Vorbild für das Design von Sitzfernbedienung und Ledersitzbezug."

Die 777 bildet die größte Teilflotte von Emirates - leider plant man in Dubai keine Nachrüstung des neuen Produkts in die aktuellen Flugzeuge, sodass die Buchung anfangs ein Stück weit Glückssache bleibt.

Emirates behält beim Produktwechsel in der 777 Business Class Sitzzahl (42) und Reihung (2-3-2) bei. Sechs Passagiere müssen also auch weiterhin mit einem Mittelsitz Vorlieb nehmen und im Zweifel über ihren Sitznachbarn klettern, um den Gang zu erreichen. Das geht im Jahr 2016 eigentlich besser.
© paxex.de | Abb.: Emirates | 09.03.2016 13:47

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 10.03.2016 - 12:18 Uhr
In anderen Worten, karierte Flottenbestuhlung und es ist nicht alles Gold was glänzt oder die kochen auch nur mit Wasser.
Beitrag vom 10.03.2016 - 10:46 Uhr
@RobR,

falls Du in Begleitung fliegst, ist EK doch gar nicht so schlecht!
Anderfalls kann man sich bei EY einigeln!
Beitrag vom 10.03.2016 - 04:13 Uhr
Wer es noch besser haben will, das geht! Das heißt dan "First"...


Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 06/2016

Take-off TV Video-Blog

Shop