Sicherheit
Älter als 7 Tage

Flugzeugunfall am Wau Airport im Südsudan

JUBA - Ein Flugzeugunfall am Wau Airport im Südsudan hat am Montag zahlreiche Verletzte gefordert.

Bilder in sozialen Netzwerken zeigen eine völlig zerstörte AN-26 in Farben der South Sudan Supreme Airlines auf der Landebahn. Die Lage war zunächst unübersichtlich, entgegen erster Berichte gab es jedoch wohl keine Todesopfer.

Alle 40 Passagiere und fünf Besatzungsmitglieder seien nach dem Landeunfall lebend aus dem brennenden Flugzeug geborgen worden, meldeten Agenturen am Nachmittag. Etwa 18 Personen würden in Krankenhäusern medizinisch versorgt.

Die AN-26 war aus Juba eingeflogen.

Flugzeugunfall am Wau Airport im Südsudan, © Mariak Mayot
© aero.de | 20.03.2017 15:47


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 06/2017

Take-off TV Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden