Spezialfrachter
Älter als 7 Tage  

Airbus erhält erste Cockpitsektion für neuen Beluga

Airbus A330-700 Beluga XL Cockpitsektion
Airbus A330-700 Beluga XL Cockpitsektion, © Stelia Aerospace

Verwandte Themen

TOULOUSE - Airbus erhält weitere Baugruppen für die erste A330-700 Beluga XL. Stelia Aerospace aus Meaulte lieferte eine "Plug-to-Fly" Bugsektion für den ersten Spezialfrachter. In dem zwölf Meter langen Cockpit stecken 30 Monate Arbeit. Aus Niedersachsen treffen bald größere Rumpfteile in Toulouse ein.

Diese Komponenten wurden von dem Maschinenbauer und Technologie-Anbieter Deharde in der friesländischen Kleinstadt Varel gefertigt. Nach der erfolgreichen Fertigung der Spante und Sub Shells wurden diese auf einer speziellen Vorrichtung zu 64 Quadratmeter großen Super Shells montiert.

Dabei handelt es sich um 8 x 8 Meter große Rumpfbauteile für den charakteristischen, voluminösen Aufbau der Beluga XL. Die riesigen Rumpfschalen müssen von Varel per Schiff in das französische Toulouse gebracht werden.

Nach Angaben von Dehare handel es sich hierbei "um die größten Rumpfschalen, die Airbus jemals zugeliefert wurden". Im Airbus-Stammwerk wird dann der komplette Flugzeugrumpf zusammengesetzt.

Airbus baut insgesamt fünf der neuen Spezialtransporter, die die älteren Beluga ST ablösen sollen. Die XL hat einen um sechs Meter längeren und einen Meter breiteren Rumpf als ihre Vorgängerin. So soll sie größere Sektionen von Airbus-Flugzeugen zwischen europäischen Produktionsstätten und den Endmontagen in Toulouse und Hamburg befördern können.

Der größere Rumpf kann beispielsweise einen kompletten Flügel-Satz der Airbus A350-1000 aufnehmen. Airbus will die Beluga XL ab 2019 einsetzen.
© FLUG REVUE - Sebastian Steinke, aero.de | Abb.: Stelia Aerospace | 31.05.2017 09:06

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 31.05.2017 - 20:03 Uhr
Freue mich schon, wenn der Bomber das erste mal in EDHI landet.


Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

24.11. 01:21
Neues zur A380

FLUGREVUE 10/2017

Take-off TV Video-Blog

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden