Flugzeugbau
Älter als 7 Tage

Boeing bei Auslieferungen und Neugeschäft vor Airbus

Malindo Air Boeing 737 MAX 8
Malindo Air Boeing 737 MAX 8, © Boeing

Verwandte Themen

SEATTLE - Boeing hat in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres 352 Verkehrsflugzeuge ausgeliefert, Airbus kommt auf 306 Maschinen.

Beim Auftragseingang nach Abzug von Stornierungen fliegen die Amerikaner ihrem europäischen Konkurrenten noch ein Stück weiter davon: zur Halbzeit 2017 steht es 381 zu 203 für Boeing.

Die Umstellung auf die 737 MAX und rückläufige Auslieferungen in den Serien 777 und 787 hat Boeing vor allem im zweiten Quartal gespürt. Von April bis Juni lieferte Boeing mit 183 Flugzeugen 16 Jets weniger aus ein Jahr zuvor.

In das Quartal fiel die erste Auslieferung einer 737 MAX 8 an die indonesische Lion Air Group.
© aero.de | 10.07.2017 08:46

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 11.07.2017 - 10:04 Uhr
Natürlich sind da nicht alle Maschinen drauf, ein volles Panorama habe ich nicht gefunden. Ich wollte nur einen Eindruck vermitteln. aus XFW den persönlichen mit einem Ausschnittsbeispielbild dokumentiert und ein weiteres Bild aus TLS, ebenso exemplarisch gemeint, wie das aus XFW. Woher sie nun wissen, dass die Maschinen mit Triebwerken nicht zur Auslierfung bereit sind oder waren, bleibt sicher ihr Geheimnis.

Ich respektieren ihre Boeingaffinität, aber so übertreiben genauso in diese Richtung wie es viele hier im Forum es in die andere tun. Das finde ich persönlich, in jeglicher Richtung, unpassend.

Ob Airbus Boeing nun überholt oder nicht ist doch vollkommen egal. Solange beide eine Book to Bill Ratio von größer 1 haben, ist alles in Ordnung. Und hier im Forum gewinnt oder verliert nunmal niemand etwas, egal in welche Richtung das Pendel nun ausschlägt. (Bestellung oder Auslieferung).

Modhinweis
Beitrag bearbeitet.
Fly-away
Moderator




Dieser Beitrag wurde am 11.07.2017 10:23 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 11.07.2017 - 09:42 Uhr

Wie passt diese Aussage mit den bisherigen Zahlen für das erste Halbjahr 2017 von Airbus und Boeing zusammen?

Boeing 352 Auslieferungen
Airbus 302 Auslieferungen



Das würde passen, wenn Du dir das Werksgelände in Finkenwerder und Toulouse im Moment ansiehst, da sind zusammen ca. 50 A32xNEO ohne Motoren geparkt. (Zumindest war es vor 2 Wochen so, als wir bei Freunden im Hamburger Umland waren). Das sieht da aus, wie auf einem Flugzeugparkplatz. 17 geparkte A320 habe ich schon im Vorbeifahren zählen können, und das Gelände ist nicht komplett einsehbar.
Hamburger Bilder findest Du hier, da bekommst du einen Eindruck:
 http://www.aviation-friends-hamburg-forum.de/showthread.php?tid=12198
oder:
 https://www.flickr.com/photos/xfwspotter/34897636084/

TLS Bilder von 10.7.
 https://1.bp.blogspot.com/-Snu47CmtJQI/WRyrdJoDJ4I/AAAAAAABjK8/YEwV5uXHRtoIfvIdAAglYTTj9V-JM0QCwCKgB/s1600/7705TN_8068.jpg

Um ehrlich zu sein habe ich auf den Fotos nur insgesamt 6 Maschinen ohne Triebwerke gesehen und die in Hamburg waren teilweise noch gar nicht zur Auslieferung bereit auch wenn Sie Triebwerke haben.
Aber um das geht es ja gar nicht, ich glaube ihnen das mehr Flugzeuge ohne Triebwerke fertig sind.
Und nein ich habe das Gelände in Hamburg und TLS noch nicht gesehen aber schon 2 mal in Seattle (Renton und Everett )und da stehen auch immer eine Menge Flugzeuge mit und ohne Triebwerke rum.
Es geht einfach um die Aussage das Airbus in 2017 Boeing bei den Auslieferungen überholt und das zweifelte ich bei dem damaligen Bericht an und die Zahlen im ersten Halbjahr bestätigen das.
Beitrag vom 11.07.2017 - 07:20 Uhr

Wie passt diese Aussage mit den bisherigen Zahlen für das erste Halbjahr 2017 von Airbus und Boeing zusammen?

Boeing 352 Auslieferungen
Airbus 302 Auslieferungen



Das würde passen, wenn Du dir das Werksgelände in Finkenwerder und Toulouse im Moment ansiehst, da sind zusammen ca. 50 A32xNEO ohne Motoren geparkt. (Zumindest war es vor 2 Wochen so, als wir bei Freunden im Hamburger Umland waren). Das sieht da aus, wie auf einem Flugzeugparkplatz. 17 geparkte A320 habe ich schon im Vorbeifahren zählen können, und das Gelände ist nicht komplett einsehbar.
Hamburger Bilder findest Du hier, da bekommst du einen Eindruck:
 http://www.aviation-friends-hamburg-forum.de/showthread.php?tid=12198
oder:
 https://www.flickr.com/photos/xfwspotter/34897636084/

TLS Bilder von 10.7.
 https://1.bp.blogspot.com/-Snu47CmtJQI/WRyrdJoDJ4I/AAAAAAABjK8/YEwV5uXHRtoIfvIdAAglYTTj9V-JM0QCwCKgB/s1600/7705TN_8068.jpg

Dieser Beitrag wurde am 11.07.2017 07:26 Uhr bearbeitet.


Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 10/2017

Take-off TV Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden