Airports
Älter als 7 Tage

Tuifly macht DUS zur größten Zweigstelle

TUIfly Boeing 737-800
TUIfly Boeing 737-800, © The Boeing Company

Verwandte Themen

DÜSSELDORF - Der Ferienflieger Tuifly baut sein Angebot am Düsseldorfer Flughafen stark aus. Düsseldorf werde zur größten Station im eigenen Streckennetz, teilte die Fluggesellschaft am Donnerstag mit.

Für das gesamte Jahr 2018 seien mehr als 6.000 Starts und Landungen geplant, 26 Prozent mehr als im Vorjahr. Neu im Programm seien Ziele in Tunesien, Ägypten und auf Madeira.

Am größten nordrhein-westfälischen Airport seien jetzt sechs Maschinen von Typ Boeing 37-800 stationiert. Tuifly bietet in Düsseldorf 250 Arbeitsplätze.

Nach dem Ende von Air Berlin haben auch andere Fluggesellschaften ihr Angebot in Düsseldorf aufgestockt, etwa Condor, Ryanair und Laudamotion. Die Lufthansa-Tochter Eurowings verlegt sogar ihre Langstrecken von Köln nach Düsseldorf.
© dpa-AFX, aero.de | 05.04.2018 16:38


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 05/2018

Take-off TV Video-Blog

Beeindruckende A320neo-Testflüge mit CFM-Triebwerken

Beeindruckende Testflüge des Airbus A320 neo mit dem Triebwerk LEAP von CFM International.

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden