Community / Allgemeines aus der Luftfahrtbranche / Neues zur A380

Beitrag 4576 - 4590 von 4679
1 | ... | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | ... | 312 | « zurück | weiter »
Beitrag vom 11.12.2017 - 18:56 Uhr
Userinput
User (747 Beiträge)
Insidern zufolge prüfe man bei Airbus derzeit, ob die A380-Produktion bis auf sechs Maschinen pro Jahr gesenkt werden könnte.
Beitrag vom 12.12.2017 - 19:06 Uhr
UserLuftballonExperte
User (45 Beiträge)
Insidern zufolge prüfe man bei Airbus derzeit, ob die A380-Produktion bis auf sechs Maschinen pro Jahr gesenkt werden könnte.
Das wäre schon krass wenig!
Beitrag vom 14.12.2017 - 19:21 Uhr
UserParadiesvogel
User (19 Beiträge)
Insidern zufolge prüfe man bei Airbus derzeit, ob die A380-Produktion bis auf sechs Maschinen pro Jahr gesenkt werden könnte.
Es werde über eine Verringerung auf sechs bis sieben Maschinen pro Jahr nachgedacht, bestätigte der Airbus-Manager Fabrice Bregier am Donnerstag in Singapur.

 http://de.reuters.com/article/europa-airbus-produktion-a380-idDEKBN1E80LX
Beitrag vom 14.12.2017 - 20:06 Uhr
UserYoungfly
User (220 Beiträge)
Insidern zufolge prüfe man bei Airbus derzeit, ob die A380-Produktion bis auf sechs Maschinen pro Jahr gesenkt werden könnte.
Es werde über eine Verringerung auf sechs bis sieben Maschinen pro Jahr nachgedacht, bestätigte der Airbus-Manager Fabrice Bregier am Donnerstag in Singapur.

 http://de.reuters.com/article/europa-airbus-produktion-a380-idDEKBN1E80LX

Spätestens ab dann dürfte es mit jeglicher Ertragskraft bei der A380-Herstellung vorbei sein, valhs die Menge tatsächlich auf sechs bis sieben Maschinen pro Jahr verringert wird.
Beitrag vom 14.12.2017 - 21:06 Uhr
UserHiFlight
User (78 Beiträge)
Insidern zufolge prüfe man bei Airbus derzeit, ob die A380-Produktion bis auf sechs Maschinen pro Jahr gesenkt werden könnte.
Es werde über eine Verringerung auf sechs bis sieben Maschinen pro Jahr nachgedacht, bestätigte der Airbus-Manager Fabrice Bregier am Donnerstag in Singapur.

 http://de.reuters.com/article/europa-airbus-produktion-a380-idDEKBN1E80LX

Spätestens ab dann dürfte es mit jeglicher Ertragskraft bei der A380-Herstellung vorbei sein, valhs die Menge tatsächlich auf sechs bis sieben Maschinen pro Jahr verringert wird.
Airbus hofft und verspricht und hofft ....
Beitrag vom 15.12.2017 - 20:36 Uhr
Userwuasnix
User (200 Beiträge)
Es werde über eine Verringerung auf sechs bis sieben Maschinen pro Jahr nachgedacht, bestätigte der Airbus-Manager Fabrice Bregier am Donnerstag in Singapur.

 http://de.reuters.com/article/europa-airbus-produktion-a380-idDEKBN1E80LX
War die mittlerweile schon etwa 20 Jahre hochgehaltene Theorie von Airbus, dass der A380 zum Kassenschlager werden und vor allem die großen Flughafen-Drehkreuze der Welt miteinander verbinden sollte, die ganze Zeit und bis über den heutigen Tag hinaus letztendlich eigentlich nur Bullshit?
Beitrag vom 16.12.2017 - 01:36 Uhr
UserPropeller45
User (167 Beiträge)
weissnix: Diese Fragestellung ist sehr anmaßend. Eine unternehmerische Entscheidung, die erfolgreiche Arbeit von tausenden Ingenieuren und Monteuren, im Ergebnis das zuverlässigste Flugzeug am Himmel als Bull*** zu bezeichnen resp. zu hinterfragen zeugt von wenig Kenntnis der Flugzeuggeschichte. Der A380 ist der Premiumflieger dieses Jahrhunderts.
Beitrag vom 16.12.2017 - 10:41 Uhr
UserParadiesvogel
User (19 Beiträge)
War die mittlerweile schon etwa 20 Jahre hochgehaltene Theorie von Airbus, dass der A380 zum Kassenschlager werden und vor allem die großen Flughafen-Drehkreuze der Welt miteinander verbinden sollte, die ganze Zeit und bis über den heutigen Tag hinaus letztendlich eigentlich nur Bullshit?
wuasnix: Diese Fragestellung ist im Kern durchaus zu bejahen. Die offensichtliche Marktnichtnachfrage der Fluggesellschaften für jenes "Verkehrsflugzeug des 21. Jahrhunderts" A380 lässt sich schwerlich wegleugnen. Darüber kann auch die Noch-Ausnahme Emirates nicht hinwegtäuschen. Schade um das bei vielen Flugreisenden und Luftfahrt-Fans sehr beliebte ingenieurtechnische Meisterwerk.
Beitrag vom 27.12.2017 - 22:21 Uhr
Userinput
User (747 Beiträge)
Nach Reuters-Berechnungen könnte 2024 - also bereits in sieben Jahren - der letzte Airbus A380 gebaut werden.

 http://de.investing.com/news/insider--laut-reuters-koennte-2024-fuer-airbus-a380-schluss-sein-538330
Beitrag vom 08.01.2018 - 10:06 Uhr
Userinput
User (747 Beiträge)
Airbus biete beim derzeit stattfindenden Staatsbesuch des französischen Präsidenten Emmanuel Macron in China der Volksrepublik bei weiteren A380-Einkäufen eine A380-Industriepartnerschaft an, berichtete die Financial Times am heutigen Montag.

 http://www.ecns.cn/business/2018/01-08/287435.shtml
Beitrag vom 08.01.2018 - 10:31 Uhr
UserFW 190
User (1217 Beiträge)
Was mit wundert, das Fabrice Brégier teilnimmt. Der scheidet doch im Februar aus, ist also eigentlich eine "lame duck" wie der Ami zu sagen pflegt. Noch mal ein goodie zum Ende oder Vorbereitung für eine neue Tätigkeit nach dem Abgang?
War eigentlich "Major Tom" beim letzten Staatsbesuch von "Mutti" mit in China?
Beitrag vom 08.01.2018 - 11:26 Uhr
UserLumpbum
User (61 Beiträge)
Airbus biete beim derzeit stattfindenden Staatsbesuch des französischen Präsidenten Emmanuel Macron in China der Volksrepublik bei weiteren A380-Einkäufen eine A380-Industriepartnerschaft an, berichtete die Financial Times am heutigen Montag.

 http://www.ecns.cn/business/2018/01-08/287435.shtml
Macht Sinn, falls es noch nicht zu spät ist. Boeing hat ja vormals Angebote für eine A380-Industriepartnerschaft zu Projektbeginn abgelehnt.
Beitrag vom 08.01.2018 - 13:36 Uhr
UserTerence Hill
User (37 Beiträge)
Airbus biete beim derzeit stattfindenden Staatsbesuch des französischen Präsidenten Emmanuel Macron in China der Volksrepublik bei weiteren A380-Einkäufen eine A380-Industriepartnerschaft an, berichtete die Financial Times am heutigen Montag.

 http://www.ecns.cn/business/2018/01-08/287435.shtml
Mal eben im chinesischen Tianjin A380-Kabinen auszurüsten dürfte kaum Technologietransfer darstellen und könnte Airbus vielleicht sogar auch noch Arbeitskosten verringern helfen.
Beitrag vom 08.01.2018 - 20:08 Uhr
UserHans von Ohain
User (206 Beiträge)
Weiß man eigentlich inzwischen was mit dem Triebwerk von diesem einen AirFrance Flug war?
Beitrag vom 08.01.2018 - 21:21 Uhr
UserBoeing-Kryptologe
User (41 Beiträge)
Airbus biete beim derzeit stattfindenden Staatsbesuch des französischen Präsidenten Emmanuel Macron in China der Volksrepublik bei weiteren A380-Einkäufen eine A380-Industriepartnerschaft an, berichtete die Financial Times am heutigen Montag.

 http://www.ecns.cn/business/2018/01-08/287435.shtml
Armin Hecktor, ein "technischer Analyst" schreibt dazu:
 http://is.gd/oajSlj

"Sollte dieser Deal wirklich zustande kommen, darf man auf die Reaktion von Boeing gespannt sein."

Dieser Beitrag wurde am 08.01.2018 21:23 Uhr bearbeitet.
1 | ... | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | ... | 312 | « zurück | weiter »