Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Flugzeug der Luftwaffe blockiert Lan...

Beitrag 1 - 15 von 21
1 | 2 | « zurück | weiter »
Beitrag vom 16.04.2019 - 11:20 Uhr
Usersf260
User (510 Beiträge)
Luftwaffenbashing in 3, 2, 1, go!
Beitrag vom 16.04.2019 - 11:32 Uhr
UserD-ABYT
User (52 Beiträge)
Luftwaffenbashing in 3, 2, 1, go!

Du hast BER vergessen. Der steht ja direkt nebenan und ist da bestimmt auch irgendwie mit Schuld daran. Die kriegen echt nix gebacken in Berlin.
Beitrag vom 16.04.2019 - 11:40 Uhr
UserBlackmicha
engineer
User (100 Beiträge)
Frag Merkel : WIR schaffen das ....auch noch !
Beitrag vom 16.04.2019 - 11:53 Uhr
Userseb_235
User (1 Beiträge)
Das Ganze hat aber insofern nix mit der Luftwaffe zu tun, da die Bombardier Jets von zivilen Technikern bei Lufthansa Bombardier Aviation Services gewartet werden.
Beitrag vom 16.04.2019 - 12:09 Uhr
UserDaemotron
User (79 Beiträge)
Die 4 CCX gehören ja noch zum neueren Fluggerät in der Flotte der Flugbereitschaft; insofern kann Alter hier nicht ernsthaft eine Rolle gespielt haben. Dazu kommt dass die LH-eigenen CR9 deutlich älter sein dürften - trotzdem hört man da wenig von Landungen mit Wing Impact.
Beitrag vom 16.04.2019 - 12:19 Uhr
UserRolfKeller
User (13 Beiträge)
Wenn die Meldung stimmt, dass keine kontrollierte Landung mehr möglich war, sollten wir uns primär darüber freuen und der Crew gratulieren, dass sie die Maschine wieder auf die Landebahng gebracht hat und damit Berlin und der Umgebung einen Absturz erspart hat.
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx: Berlin braucht Tegel!

Modhinweis
Beitrag bearbeitet (OT)
Fly-away Moderator

Dieser Beitrag wurde am 16.04.2019 14:48 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 16.04.2019 - 13:10 Uhr
UserMHalblaub
User (595 Beiträge)
Berlin braucht Tegel!

Berlin hätte Sperenberg benötigt für einen internationalen Flughafen, wo auch nachts hätte geflogen werden können.
Beitrag vom 16.04.2019 - 13:17 Uhr
Userknix
User (4 Beiträge)
Wie können den beide Tragflächen den Boden berühren, wenn das Fahrwerk ausgefahren ist ?
Beitrag vom 16.04.2019 - 13:30 Uhr
Userbevol
User (165 Beiträge)
Wie können den beide Tragflächen den Boden berühren, wenn das Fahrwerk ausgefahren ist ?

Es muss ja nicht heißen, dass beide Tragflächen gleichzeitig den Boden berührt haben.
Beitrag vom 16.04.2019 - 13:50 Uhr
UserA320Fam
User (842 Beiträge)
@RolfKeller
Berlin braucht Tegel!

Was bitte hat das jetzt mit der verunfallten Global 5000 zu tun???
Und jetzt bitte nicht damit kommen, dass der Flugverkehr nach TXL umgeleietet werden konnte, weil TXL noch offen ist...
Beitrag vom 16.04.2019 - 13:59 Uhr
Usermarbu
User (258 Beiträge)
Die 4 CCX gehören ja noch zum neueren Fluggerät in der Flotte der Flugbereitschaft; insofern kann Alter hier nicht ernsthaft eine Rolle gespielt haben. Dazu kommt dass die LH-eigenen CR9 deutlich älter sein dürften - trotzdem hört man da wenig von Landungen mit Wing Impact.

CRJ und Global haben aber nix gemeinsam - außer den Hersteller. Sie scheinen hier Global und Challenger Serie miteinander verwechselt zu haben.
Die CR9 der LH dürften auch nicht so viel älter als die Luftwaffen Globals sein
Beitrag vom 16.04.2019 - 14:02 Uhr
Userairlinestrategy
User (311 Beiträge)
Wenn die Meldung stimmt, dass keine kontrollierte Landung mehr möglich war, sollten wir uns primär darüber freuen und der Crew gratulieren, dass sie die Maschine wieder auf die Landebahng gebracht hat und damit Berlin und der Umgebung einen Absturz erspart hat.
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx: Berlin braucht Tegel!

Die Crew hat das gut gemacht....
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Modhinweis
Beitrag bearbeitet wegen Korrektur eines anderen.
Fly-away Moderator




Dieser Beitrag wurde am 16.04.2019 14:56 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 16.04.2019 - 14:19 Uhr
Userknix
User (4 Beiträge)
Wie können den beide Tragflächen den Boden berühren, wenn das Fahrwerk ausgefahren ist ?

Es muss ja nicht heißen, dass beide Tragflächen gleichzeitig den Boden berührt haben.

aber selbst dann kann ich mir nicht vorstellen, durch welchen Einfluss beide Tragflächen Bodenberührung bekommen können??
Beitrag vom 16.04.2019 - 16:38 Uhr
Usercontrail55
User (1200 Beiträge)
Spektakuläre Bilder bei aerotelegraph.
Beitrag vom 16.04.2019 - 16:43 Uhr
UserMHalblaub
User (595 Beiträge)

aber selbst dann kann ich mir nicht vorstellen, durch welchen Einfluss beide Tragflächen Bodenberührung bekommen können??

Im Text steht nirgendwo, dass beide Tragflächen gleichzeitig den Boden berührt haben. Daher nehme ich an, dass die Kontakte nacheinander passiert sind.

Keine perfekte Landung aber die Piloten haben die Piste getroffen und das Flugzeug steht auf dem Fahrwerk. Den Piloten ist hoffentlich nichts passiert.
1 | 2 | « zurück | weiter »