Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Wenn die Schleicher von der Seite kommt

Beitrag 31 - 32 von 32
1 | 2 | 3 | « zurück | weiter »
Beitrag vom 14.12.2019 - 14:42 Uhr
UserFW 190
User (1329 Beiträge)
@Oldcrow

Der geschützte Luftraum um Hamburg hat einen Durchmesser von 50NM.
Wie groß wollen Sie ihn denn noch haben?

Also im Bericht stand bei Reinfeld (das ist kurz vor Lübeck). Zwischen Reinfeld und dem Flughafen Hamburg liegen 22 und zwischen Lübeck Blankensee und HAM 27 Nm
Beitrag vom 14.12.2019 - 15:26 Uhr
UserOldCrow
User (174 Beiträge)
Also im Bericht stand bei Reinfeld (das ist kurz vor Lübeck). Zwischen Reinfeld und dem Flughafen Hamburg liegen 22 und zwischen Lübeck Blankensee und HAM 27 Nm

Ganz genau.
Der geschützte Luftraum geht bis 25 NM Radius (=50NM Durchmesser), also kurz vor Lübeck.

Der Airbus hätte nur, wie an dieser Stelle vorgesehen, in >4500ft fliegen müssen,
dann wäre es zu dieser gefährlichen Begegnung nicht gekommen.

Wenn man schon so große geschützte Lufträume hat, dann sollte man diese auch nutzen und nicht daraus (in diesem Fall nach unten) heraus fliegen.

Es ist meines Erachtens dringend erforderlich, dass die geschützten Lufträume in den ATLAS Karten wesentlich deutlicher hervor gehoben werden, um das Bewusstsein der Airline-Crews für die lateralen sowie die vertikalen Grenzen von Airspace C und D zu schärfen.

Dieser Beitrag wurde am 16.12.2019 22:31 Uhr bearbeitet.
1 | 2 | 3 | « zurück | weiter »