Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Abschied vom Airbus A300-605R bei Mo...

Beitrag 1 - 15 von 19
1 | 2 | « zurück | weiter »
Beitrag vom 02.03.2014 - 16:10 Uhr
Usergyps_ruepelli
User (500 Beiträge)
Mir scheint, der Flughafen Birmingham hat eine Marktlücke entdeckt. Letztflüge... vielleicht sollte KLM angesichts der Außerdienststellung der MD-11 dort mal anklopfen...
Beitrag vom 03.03.2014 - 12:28 Uhr
Userflugstr
User (198 Beiträge)
Nun, von den Briten kann man offensichtlich noch etwas lernen!

Doch offensichtlich fehlt der Lufthansa der Lerneifer! Sonst hätte diese Fluggesellschaft schon öfters zu letzten Flügen einladen können und damit nochmals kräftig verdient.

Nun ja, wer zu spät kommt, den bestraft das Leben! Und dies schon vor 2015!
Beitrag vom 03.03.2014 - 12:49 Uhr
Usergyps_ruepelli
User (500 Beiträge)
Wann bitteschön hat Lufthansa denn mal ein Flugzeugmodell als Letzte Fluglinie aus dem Betrieb genommen?

Die Boeing 707? Nein! Außerdienststellung 1984, flog danach z.B. noch bei MEA.
Die Boeing 727? Nein! Außerdienststellung 1992, flog danach z.B. noch bei Air France
Die DC-10? Nein! Genaues Außerdienststellungsjahr weiß ich nicht, flog aber bis letzte Woche noch bei Biman
Die A310? Nein! Genaues Außerdienststellungsjahr weiß ich nicht, flog danach aber noch bei Yemenia
Die A300? Nein! Außerdienststellung 2009, flog danach noch bei American Airlines und eben Monarch
Boeing 737, Boeing 747, A330, A340 und A380 fliegen nach wie vor.

Ich weiß ja, dass es Dein Ziel ist, möglichst viel rumzustänkern, aber wenn Du das tust, dann tu' es wenigstens nicht mit Argumenten, die so sehr an den Haaren herbeigezogen sind, dass man nicht ein einziges Mal googeln muss, um sie zu widerlegen!
Beitrag vom 03.03.2014 - 13:22 Uhr
Usertip
User (498 Beiträge)
Ich habe mal einen "Letztflug", LH-intern, mitgemacht. Das war ein normaler Linienflug FRA - HAM. Beim Einsteigen habe ich mich gewundert, warum denn für die Strecke eine B707 eingesetzt wird. Nachdem wir einigermaßen auf Flughöhe waren kam die Antwort. Der Kapitän sagte mit wehmütiger Stimme durch, wir möchten doch bitte diesen Flug besonders genießen. Es wäre der letzte Linienflug einer B707 für LH.

Ich glaube nicht, dass sich der Aufwand für die Ausrichtung eines derartigen Fluges monetär lohnt. Da muss man schon die kostenlose Werbung durch die Presse mit einbeziehen. Fragt sich nur, wenn man als letzter ein altes Modell außer Dienst stellt, ob das dann wirklich Werbung ist.
Beitrag vom 03.03.2014 - 14:21 Uhr
Userflugstr
User (198 Beiträge)
Wann bitteschön hat Lufthansa denn mal ein Flugzeugmodell als Letzte Fluglinie aus dem Betrieb genommen?

Die Boeing 707? Nein! Außerdienststellung 1984, flog danach z.B. noch bei MEA.
Die Boeing 727? Nein! Außerdienststellung 1992, flog danach z.B. noch bei Air France
Die DC-10? Nein! Genaues Außerdienststellungsjahr weiß ich nicht, flog aber bis letzte Woche noch bei Biman
Die A310? Nein! Genaues Außerdienststellungsjahr weiß ich nicht, flog danach aber noch bei Yemenia
Die A300? Nein! Außerdienststellung 2009, flog danach noch bei American Airlines und eben Monarch
Boeing 737, Boeing 747, A330, A340 und A380 fliegen nach wie vor.

Ich weiß ja, dass es Dein Ziel ist, möglichst viel rumzustänkern, aber wenn Du das tust, dann tu' es wenigstens nicht mit Argumenten, die so sehr an den Haaren herbeigezogen sind, dass man nicht ein einziges Mal googeln muss, um sie zu widerlegen!

Wenn man nicht googlen kann, soll man es bleiben lassen!

Ausflottung und Verschrottung der B 737: D-ABXP, Taufname:Fulda, Erstflug für Lufthansa am 21. Januar 1988, letzter Flug 23. Dezember 2012, überführt am 8. Januar 2013 nach Tulsa zur Verschrottung.

Wer sich die Mühe macht und weitergoogelt, der wird noch mehr Beispiele bei der Lufthansa finden! Und wer sich die Mühe nicht macht, sollte sich wenigstens auf der Seite der Lufthansa die Mühe machen, nach Beispielen zu suchen!
Beitrag vom 03.03.2014 - 14:26 Uhr
Userflugstr
User (198 Beiträge)
Wann bitteschön hat Lufthansa denn mal ein Flugzeugmodell als Letzte Fluglinie aus dem Betrieb genommen?

Außerdem muss man nicht als letzte Fluggesellschaft einen Flug durchführen, um Luftfahrtfreaks, der Sie offenbar nicht sind, in den Genuss des letzten Passagierfluges kommen zu lassen!
Beitrag vom 03.03.2014 - 14:36 Uhr
UserSchorseWF
User (29 Beiträge)
Weiss jemand ob es noch Tickets gibt? Habe auf der Monarch Seite keinen Flug gefunden. Nur die Pressemitteilung, dass die Tickets ab 20.12.13 verfügbar sind :-( bestimmt schon alle weg, und hätte so schöne günstige Zubringerverbindungen gehabt ;-(
Beitrag vom 03.03.2014 - 17:49 Uhr
UserD-AIQU
User (83 Beiträge)
Wenn man nicht googlen kann, soll man es bleiben lassen!

Ausflottung und Verschrottung der B 737: D-ABXP, Taufname:Fulda, Erstflug für Lufthansa am 21. Januar 1988, letzter Flug 23. Dezember 2012, überführt am 8. Januar 2013 nach Tulsa zur Verschrottung.

Wer sich die Mühe macht und weitergoogelt, der wird noch mehr Beispiele bei der Lufthansa finden! Und wer sich die Mühe nicht macht, sollte sich wenigstens auf der Seite der Lufthansa die Mühe machen, nach Beispielen zu suchen!

Hier geht es doch um den letzten Flug eines bestimmten Musters, bevor dieses aus dem Liniendienst verschwindet. Die XP wurde zwar gescrappt, aber noch fliegen 737-300 und 737-500 bei der Hansa. Und darüber hinaus werden weltweit noch längere Zeit das ein oder andere Bobby für Airlines fliegen.
Das haben Sie beim googlen bestimmt überlesen.
Beitrag vom 03.03.2014 - 17:56 Uhr
UserBMW507
User (189 Beiträge)
Wann bitteschön hat Lufthansa denn mal ein Flugzeugmodell als Letzte Fluglinie aus dem Betrieb genommen?

Die Boeing 707? Nein! Außerdienststellung 1984, flog danach z.B. noch bei MEA.
Die Boeing 727? Nein! Außerdienststellung 1992, flog danach z.B. noch bei Air France
Die DC-10? Nein! Genaues Außerdienststellungsjahr weiß ich nicht, flog aber bis letzte Woche noch bei Biman
Die A310? Nein! Genaues Außerdienststellungsjahr weiß ich nicht, flog danach aber noch bei Yemenia
Die A300? Nein! Außerdienststellung 2009, flog danach noch bei American Airlines und eben Monarch
Boeing 737, Boeing 747, A330, A340 und A380 fliegen nach wie vor.

Ich weiß ja, dass es Dein Ziel ist, möglichst viel rumzustänkern, aber wenn Du das tust, dann tu' es wenigstens nicht mit Argumenten, die so sehr an den Haaren herbeigezogen sind, dass man nicht ein einziges Mal googeln muss, um sie zu widerlegen!

Wenn man nicht googlen kann, soll man es bleiben lassen!

Ausflottung und Verschrottung der B 737: D-ABXP, Taufname:Fulda, Erstflug für Lufthansa am 21. Januar 1988, letzter Flug 23. Dezember 2012, überführt am 8. Januar 2013 nach Tulsa zur Verschrottung.

Wer sich die Mühe macht und weitergoogelt, der wird noch mehr Beispiele bei der Lufthansa finden! Und wer sich die Mühe nicht macht, sollte sich wenigstens auf der Seite der Lufthansa die Mühe machen, nach Beispielen zu suchen!


Wenn man googlen könnte...

...hättes du gesehen das noch 11 B737-300 im Liniendienst für LH sind. Eine zwölfte wurde am Wochenende aus dem Service genommen.
Beitrag vom 03.03.2014 - 18:03 Uhr
UserSoarHigh
User (137 Beiträge)
Wann bitteschön hat Lufthansa denn mal ein Flugzeugmodell als Letzte Fluglinie aus dem Betrieb genommen?

Außerdem muss man nicht als letzte Fluggesellschaft einen Flug durchführen, um Luftfahrtfreaks, der Sie offenbar nicht sind, in den Genuss des letzten Passagierfluges kommen zu lassen!

Guten Tag meine Damen und Herren, willkommen auf unserem Flug nach xxx an Bord einer B737, die heute ihren letzen Flug
im Liniendienst macht. Sie können aber noch auf weiteren "alten" B737 unserer Gesellschaft fliegen"....

So würde sich das in etwa anhören ;-)


Ganz ehrlich, Ihr Hass auf die Lufthansa sitzt schon ziemlich tief, oder? Mal ein Freigetränk zu wenig bekommen...
Irgendwie nervt es so langsam, bei jedem Artikel, bei jedem Thema Ihre Einwürfe bzgl. Lufthansa zu lesen. Da wird
versucht, jedes Thema auf die LH umzumünzen - einfach nur schrecklich....


Beitrag vom 03.03.2014 - 18:39 Uhr
Userflugstr
User (198 Beiträge)
Ich möchte es so einmal ausdrücken: Es gibt Menschen, die bei Aero posten und Ahnung haben vom Marketing und Werbung sowie Pressearbeit und es gibt Menschen, offensichtlich in dieser Diskussion, die von nichts von den dreien eine Ahnung haben.

Deshalb lasse ich es sein, auf diese niveaulosen Widergaben als Antwort auf mein Posting zu antworten.

Offensichtlich sind diese Menschen mit Denken überfordert!
Beitrag vom 03.03.2014 - 19:56 Uhr
UserBMW507
User (189 Beiträge)
Ich möchte es so einmal ausdrücken: Es gibt Menschen, die bei Aero posten und Ahnung haben vom Marketing und Werbung sowie Pressearbeit und es gibt Menschen, offensichtlich in dieser Diskussion, die von nichts von den dreien eine Ahnung haben.

Deshalb lasse ich es sein, auf diese niveaulosen Widergaben als Antwort auf mein Posting zu antworten.

Offensichtlich sind diese Menschen mit Denken überfordert!

@flugstr falls du es noch nicht gemerkt hast hier geht es nicht um Markting sondern um Luftfahrt. Deine Beiträge haben zum Teil nicht mal Stammtischnivose.
Beitrag vom 03.03.2014 - 20:04 Uhr
Userflugstr
User (198 Beiträge)
Ich möchte es so einmal ausdrücken: Es gibt Menschen, die bei Aero posten und Ahnung haben vom Marketing und Werbung sowie Pressearbeit und es gibt Menschen, offensichtlich in dieser Diskussion, die von nichts von den dreien eine Ahnung haben.

Deshalb lasse ich es sein, auf diese niveaulosen Widergaben als Antwort auf mein Posting zu antworten.

Offensichtlich sind diese Menschen mit Denken überfordert!

@flugstr falls du es noch nicht gemerkt hast hier geht es nicht um Markting sondern um Luftfahrt. Deine Beiträge haben zum Teil nicht mal Stammtischnivose.

Ich erlaube mir doch noch eine Antwort: Und die Luftfahrt lebt von Luft und Liebe? Man, wo leben Sie denn? Aber wie gesagt, manche Menschen sollten zuerst denken, bevor sie posten!

Ihr Beitrag ist ein Beispiel dafür!
Beitrag vom 04.03.2014 - 05:18 Uhr
UserBMW507
User (189 Beiträge)
@flugstr, sie wollen es nicht verstehen.
Beitrag vom 04.03.2014 - 10:37 Uhr
Usermadmote
User (5 Beiträge)
Weils zum Thema passt:

auch Thai plant seine 300-er früher auszuflotten:

Letzer Flug am 31.07:

 http://www.ch-aviation.com/portal/news/26138-thai-accelerates-planned-phase-out-of-a300-600r-fleet

Dieser Beitrag wurde am 04.03.2014 10:37 Uhr bearbeitet.
1 | 2 | « zurück | weiter »