Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Austrian Airlines stellt Flugbetrieb...

Beitrag 1 - 6 von 6
Beitrag vom 13.01.2022 - 08:27 Uhr
UserDAD
User (46 Beiträge)
Das ist ja toll!
Zwinkersmiley.
Beitrag vom 13.01.2022 - 09:21 Uhr
UserMHalblaub
User (661 Beiträge)
 https://www.npr.org/sections/coronavirus-live-updates/2022/01/11/1072167424/united-says-3-000-employees-have-covid-but-its-vaccine-mandate-has-saved-lives?t=1642061644578

Ein Unternehmen hat auch eine Fürsorgepflicht. Die betriebsinterne Impfpflicht bei United Airlines hat ca. 10 Mitarbeitern bisher das Leben gerettet.
Beitrag vom 13.01.2022 - 11:07 Uhr
Userflydc9
User (644 Beiträge)
Es gibt einige Kapitäne bei AUA die sich nicht impfen lassen. Das wird noch ein gerichtliches Nachspiel geben, wenn die keinen Lohn mehr bekommen, weil sie nicht mehr zum Flugdienst eingeteilt werden
Beitrag vom 13.01.2022 - 13:59 Uhr
UserFW 190
User (1939 Beiträge)
Es gibt einige Kapitäne bei AUA die sich nicht impfen lassen. Das wird noch ein gerichtliches Nachspiel geben, wenn die keinen Lohn mehr bekommen, weil sie nicht mehr zum Flugdienst eingeteilt werden

Wenn das dann so kommt, viel Spass beim Prozessieren. Macht die Anwälte wohlhabender:

"Ab Anfang Februar soll sie gelten, die Verpflichtung für alle Österreicher ab 14 Jahren, sich gegen Corona impfen zu lassen. Bußjäger, in Innsbruck Professor für Verwaltungswissenschaft, sieht da eine Herausforderung auf die Alpenrepublik zukommen"

 https://www.n-tv.de/politik/Wie-Osterreich-die-Impfpflicht-stemmen-will-article23051141.html
Beitrag vom 13.01.2022 - 19:46 Uhr
UserAllan
User (14 Beiträge)
@FW190: Impfpflicht in Österrreich ist höchst umstritten und wird nicht kommen. Der Wiederstand der Bevölkerung ist enorm. Es sind nicht nur etwa 1,5 Mil. ungeimpfte, sondern auch noch mehrere Hunderttausende geimpfte die sich nicht boostern lassen haben und gelten "per Dekret" ab dem 01.02. als ungeimpft. Weitere Hunderttausende kommen dann ab dem 01.03., 01.04. dazu... In Österreich glauben am Impfpflicht nur noch der Nehammer und Mückstein...
Beitrag vom 13.01.2022 - 19:59 Uhr
Usergordon
User (3473 Beiträge)
Es gibt einige Kapitäne bei AUA die sich nicht impfen lassen. Das wird noch ein gerichtliches Nachspiel geben, wenn die keinen Lohn mehr bekommen, weil sie nicht mehr zum Flugdienst eingeteilt werden

Dann hoffen wir mal, dass die Arbeitsgerichte für diesen Sachverhalt ein vernünftiges Urteil finden.