Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Boeing: Umbenennung der 737 MAX vors...

Beitrag 1 - 14 von 14
Beitrag vom 17.06.2019 - 18:45 Uhr
UserNur_ein_Y_PAX
User (299 Beiträge)
B 737 MAX & MORITZ
Nummer 737 : Pizza Speziale mit extra Fungies
B 737 Dennis DEep Noisedown Not ImposSible.
Beitrag vom 17.06.2019 - 20:50 Uhr
UserClemi
Elektroniker
User (1093 Beiträge)
Ich glaube da würde sich Boeing lächerlich machen. Hilflosigkeit trifft es wahrscheinlich besser.
Max sollte Max bleiben.
Beitrag vom 17.06.2019 - 21:11 Uhr
UserB7
User (1 Beiträge)
Wie wäre es mit 737 MACS
Beitrag vom 17.06.2019 - 22:26 Uhr
UserMHalblaub
User (555 Beiträge)
Ganz einfach 797 und man hat zwei Fliegen mit einer Klappe erschlagen.
Beitrag vom 18.06.2019 - 00:24 Uhr
Userheli_jupp
User (32 Beiträge)
ich wäre für 737-Moritz.

Für wie blöd hält man uns Konsumenten-Vieh eigentlich?
Wenn sich die verkorkste Möhre jemals wieder vom Boden erheben sollte, will ich ein Video mit mindestens 500 Starts und Landungen sehen, die jeweils an der Grenze zum Strömungsabriss geflogen werden. Jeweils eine Kamera auf die Instrumente und eine auf die Außenansicht. Alternativ warte ich erst mal drei Jahre, bevor ich in eine Max (oder Moritz) einsteige.
Beitrag vom 18.06.2019 - 09:03 Uhr
UserKurt Mildenberger
User (13 Beiträge)
Das Beste wäre, sie nehmen statt "Boeing" irgendetwas Anderes.

Dieser Beitrag wurde am 18.06.2019 09:48 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 18.06.2019 - 09:05 Uhr
Userfliegerschmunz
User (194 Beiträge)
Egal wie das Ding heisst, ein kranker Entwurf bleibt ein kranker Entwurf.
Beitrag vom 18.06.2019 - 09:11 Uhr
UserEricM
User (1565 Beiträge)
Vielleicht bin ich zu sehr Ingenieur, aber sobald die Flugsteuerung gefixt ist ( dualer Input in MCAS, Auto-Abschaltung bei AoA Disagree, Schulung der Piloten für Betrieb ohne MCAS und getrennter Cutout für MCAS und elektrische Trimmung) steige ich durchaus wieder in eine MAX ein.
Andersrum, im Falle dass das nicht gefixt wird, kann die Kiste heißen wie sie will - ohne mich...

Für eine möglich Umbenennung möchte ich 737-TWIX vorschlagen.
MAX heißt jetzt TWIX, sonst ändert sich nix :)

Für wie blöd hält man uns Konsumenten-Vieh eigentlich?

Ja das triffts gut ...

Dieser Beitrag wurde am 18.06.2019 15:00 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 18.06.2019 - 10:29 Uhr
UserAviaticus
User (346 Beiträge)
... ich hätte noch eine Alternative für eine Namensänderung: Boeing 737 Murks ...
Beitrag vom 18.06.2019 - 14:34 Uhr
UserNur_ein_Y_PAX
User (299 Beiträge)
... ich hätte noch eine Alternative für eine Namensänderung: Boeing 737 Murks ...


Ist das jetzt nicht ein Pleonasmus wie weisser Schimmel?
Beitrag vom 18.06.2019 - 17:31 Uhr
Userfbwlaie
User (4260 Beiträge)
@EricM,

da gibt es einfache, "fast triviale" Lösungen (z. B. drei AoA-Sensoren etc.).
Nur wäre dies ein Schuldeingeständnis! Dann wäre die 737 MAX z. Z. nicht sicher...
Das will Boeing aber vermeiden.

Dieser Beitrag wurde am 18.06.2019 20:06 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 01.07.2019 - 16:46 Uhr
UserKate Austen
User (466 Beiträge)
wieso heißt die eigentlich "MAX"?
Beitrag vom 01.07.2019 - 17:14 Uhr
UserAviaticus
User (346 Beiträge)
... vielleicht MAXimal vermurkste Kiste ...
Beitrag vom 01.07.2019 - 18:26 Uhr
UserNur_ein_Y_PAX
User (299 Beiträge)
wieso heißt die eigentlich "MAX"?

Weil Fridwart zu lang gewesen wäre.

Ok der war nicht Hart aber Herzlich gemeint ;-)

Edit ach wen verarsche ich eigentlich gerade. Die MAX heist so wegen MAX Power
 https://www.youtube.com/watch?v=0GvVbIhKh-M

Dieser Beitrag wurde am 01.07.2019 18:30 Uhr bearbeitet.