Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Air-Berlin-Insolvenzverwalter droht ...

Beitrag 1 - 2 von 2
Beitrag vom 23.09.2021 - 15:55 Uhr
UserBoeing757767
User (607 Beiträge)
unfreundicher unfähiger Verein beim Flöther. auch aus MA Sicht in Rückfragen während der Insolvenz untragbar und empathielos.
Beitrag vom 24.09.2021 - 09:15 Uhr
UserFRAHAM
User (100 Beiträge)
Da er als Insolvenzverwalter für Schäden auch einstehen muss, wird er sich eine gewisse Gewinnchance erwartet haben. Viele Insolvenzverwalter erhoffen sich einen Fall vom Volumen einer Air Berlin, aber der Aufwand und die Expertise dahinter sind nicht zu verachten. Dass ein Insolvenzverwalter kein Seelsorger ist, ist klar. Bei ihm jammern alle Beteiligten das gleiche Los. Am Ende ist er der Gesamtheit aller Gläubiger verpflichtet und nicht einem mehr und einem anderen weniger. Und Mitarbeiter sind auch "nur" ein Teil der Gläubiger und vermutlich nicht mal die, mit den größten Ausständen.