Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Airbus-Greifvogel für den Regionalv...

Beitrag 1 - 1 von 1
Beitrag vom 22.07.2019 - 13:07 Uhr
UserMr.Clean
User (21 Beiträge)
Vorab finde ich es gut, dass es immer wieder "Konzepte" gibt. Denn Konzepte sorgen dafür, dass wenn es sich lohnt Dinge auf ganz andere Weise angegangen werden. Bauteile verändern ihre Form und man geht weg von einem einschränkendem "Standard"
Aber was ich nicht mag ist, wenn Konzepte das Leitbild bestimmen aber keinerlei Antworten geliefert werden wie bei diesem Bild z.B. Wo kriegt der Flieger sein Strom her, warum sind die Elektromotoren denn so "klein", nicht dicker als der Flügel. Ist das Flugzeug so überhaupt Seitenstabil. Ich denke, dass man erst einen Schuh draus machen muss. Leider wir bei sowas wie beim Bau, dem Architekten mehr Respekt gezollt als den Statikern.