Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Airbus und Lockheed wollen mit Tankf...

Beitrag 1 - 1 von 1
Beitrag vom 04.12.2018 - 21:19 Uhr
UserTexon
User (155 Beiträge)
Das Tankerprogramm KC-45/46 war von Anfang an politisch konstruiert.
George Bush (Republikaner) war an der Macht und hat den Auftrag in republikanische Staaten wie Alabama vergeben (Airbus-Werk).
2008 kommt Obama an die Macht und plötzlich wird der Auftag neu verhandelt und schließlich an demokratische Staaten wie Washington oder Illinois (Boeing) neu vergeben.
Das Produkt spielt keine Rolle. Es geht nur um die Politik.

Da Lockheed auch in republikanischen Staaten akitv ist, hat Airbus realistisch gesehen nur eine Chance, wenn die Republikaner an der Macht bleiben, aber nicht Trump.
Der Kauf von Sikorski seitens Lockheed hatte ebenfalls als Hauptziel im demokratischen Nordosten ein Werk stehen zu haben.