Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Australier tippen auf ungesteuerten ...

Beitrag 1 - 1 von 1
Beitrag vom 11.08.2016 - 10:04 Uhr
UserUltravoxreunion
User (401 Beiträge)
"Vermutlich sei der Einschlag nicht mit horizontalen Flügeln erfolgt. Der Aufschlag sei mit hoher Wahrscheinlichkeit "katastrophal" gewesen. Darauf deuteten sehr kurzzeitige Satellitensignale des Flugzeugs hin, die das australische Militär auffing."
Ist das etwas Neues? Oder sind damit die bereits bekannten "Handschlag"-Signale des ACARS gemeint? (wobei die m.E. nicht vom australischen Militär aufgefangen wurden...)