Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / BVG: U-Bahn-Anschluss für BER

Beitrag 1 - 11 von 11
Beitrag vom 18.10.2021 - 13:08 Uhr
UserStartbahnRuhrgeb..
User (53 Beiträge)
Eine gute Verkehrsanbindung ist für einen Flughafen von großer Wichtigkeit. Sei es Straße oder Nahverkehr. Damit stehen und fallen Passagierzahlen im hohen Maße!
Beitrag vom 18.10.2021 - 13:37 Uhr
Useren-zym
User (126 Beiträge)
Die Stadt in der die Vorstandsvorsitzende der Verkehrsbetriebe sich ausdrückt wie ein kleines Kind ...


Auch macht "substanziell" in dem Kontext keinen Sinn, das ist aber wieder was anderes.
Beitrag vom 18.10.2021 - 16:05 Uhr
UserFraBay83
User (36 Beiträge)
Eine gute Verkehrsanbindung ist für einen Flughafen von großer Wichtigkeit. Sei es Straße oder Nahverkehr. Damit stehen und fallen Passagierzahlen im hohen Maße!

Na dann ist ja gut das der BER all diese Anschlüsse besitzt! Da ist der Anschluß mit der U-Bahn eine gute Ergänzung.

Dieser Beitrag wurde am 19.10.2021 08:36 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 18.10.2021 - 16:09 Uhr
UserA345
User (754 Beiträge)
Es spricht doch schon wieder für sich, dass man sich erst jetzt ernsthaft Gedanken um einen U-Bahn-Anschluss zum BER macht. Hätte hätte Fahrradkette man sich schon vor 20 Jahren damit auseinandergesetzt und den Plan umgesetzt, könnte die U-Bahn bereits rollen.
Beitrag vom 18.10.2021 - 16:25 Uhr
Usercontrail55
User (2921 Beiträge)
Es spricht doch schon wieder für sich, dass man sich erst jetzt ernsthaft Gedanken um einen U-Bahn-Anschluss zum BER macht. Hätte hätte Fahrradkette man sich schon vor 20 Jahren damit auseinandergesetzt und den Plan umgesetzt, könnte die U-Bahn bereits rollen.
Nun ja, man macht sich nicht ernsthaft Gedanken. Die Anbindung ist bereits gut (Aktuell 17 Bahn Verbindungen + 2 Busse/Stunde nach Berlin, wenn der Regio über Südkreuz kommt noch besser. Die BVG Chefin versucht in der aktuellen Verteilungsphase der Koalitionsverhandlungen im Bund und in Berlin einen Pflock zu setzen. Es geht in ihrem Ansatz um mehr als nur um die UBahn zum BER. Wenn man die ganze Aussage liest (andere Medien) dann ist BER nur ein Teil ihres Wunschzettels, aber BER ist ein guter Aufhänger ;-) Hier wird natürlich nur über BER berichtet.

 https://www.bz-berlin.de/berlin/bvg-chefin-will-flughafen-ber-auch-per-u-bahn-anbinden


Alles unter der Frage... wer sagt was wann und warum? Dann löst sich das schnell auf.

Dieser Beitrag wurde am 18.10.2021 16:38 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 18.10.2021 - 17:40 Uhr
Useren-zym
User (126 Beiträge)
Und da sie Vorstandsvorsitzende der Berliner Verkehrsbetriebe ist kann sie damit rechnen dass all ihre Wünsche in Erfüllung gehn da Berlin in der deutschen Politik seit jeher alle möglichen Sonderrechte genießt.

17 [!] Bahnverbindungen und jetzt noch eine U-Bahn nachdem man schon 7 Mrd. Euro in u.a. massig Holzvertäfelungen und moderne Kunstwerke "investiert" hat und in München will der Bund die U5 nicht bezuschussen weil sie "in Konkurrenz zur S-Bahn (=[Groß-]Deutsche Bahn) stehn könnte".

Der Berlin-Bonus machts möglich.
Beitrag vom 18.10.2021 - 17:58 Uhr
Usertriangolum
User (176 Beiträge)
Kann er gerne haben. Die BVG braucht. Ur die 1 Mrd für das Land Brandenburg mit finanzieren. Brandenburg hat davon gar nix aber die Hauptlast an Kosten für solch eine U-Bahn.
Beitrag vom 18.10.2021 - 21:59 Uhr
UserGroße Krügerkl..
User (487 Beiträge)
Tja, das Problem ist: Der BER ist sowieso schon überschuldet. Ne U-Bahn da hin bauen?

Wird wohl einiges Kosten und min. 10 Jahre dauern.


Mal in München nachfragen, dort kriegt man seit bald 30 Jahren nicht hin irgendwie nen vernünftigen Bahnanschluss herzustellen.

Das es keine gescheite Anbindung aus der Stadt zum Flughafen gibt ist in meinen Augen ein Witz, und der BER steht da noch sehr gut dar im vergleich zu andern in Dtl.
Beitrag vom 19.10.2021 - 01:26 Uhr
UserStartbahnRuhrgeb..
User (53 Beiträge)
Eine gute Verkehrsanbindung ist für einen Flughafen von großer Wichtigkeit. Sei es Straße oder Nahverkehr. Damit stehen und fallen Passagierzahlen im hohen Maße!

Na dann ist ja gut das der BER all diese Anschlüsse besitzt! Da ist die Ergänzung mit der U-Bahn eine gute Ergänzung.

Ein Anschluss durch die städtischen Nahverkehrsbetriebe muss es so oder so geben. Ist eigentlich von selber Bedeutung, wie der Autobahnanschluss oder eben ein Haltepunkt für Züge der Deutschen Bahn!

Dieser Beitrag wurde am 19.10.2021 01:27 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 19.10.2021 - 08:36 Uhr
UserFraBay83
User (36 Beiträge)
Eine gute Verkehrsanbindung ist für einen Flughafen von großer Wichtigkeit. Sei es Straße oder Nahverkehr. Damit stehen und fallen Passagierzahlen im hohen Maße!

Na dann ist ja gut das der BER all diese Anschlüsse besitzt! Da ist die Ergänzung mit der U-Bahn eine gute Ergänzung.

Ein Anschluss durch die städtischen Nahverkehrsbetriebe muss es so oder so geben. Ist eigentlich von selber Bedeutung, wie der Autobahnanschluss oder eben ein Haltepunkt für Züge der Deutschen Bahn!

Nochmal, beides hat der BER bereits! Was wollen Sie uns also hier erzählen was wir längst Alle schon wissen?!
Beitrag vom 19.10.2021 - 08:46 Uhr
UserNiedersachsenHans
User (54 Beiträge)
Eine gute Verkehrsanbindung ist für einen Flughafen von großer Wichtigkeit. Sei es Straße oder Nahverkehr. Damit stehen und fallen Passagierzahlen im hohen Maße!

Na dann ist ja gut das der BER all diese Anschlüsse besitzt! Da ist die Ergänzung mit der U-Bahn eine gute Ergänzung.

Ein Anschluss durch die städtischen Nahverkehrsbetriebe muss es so oder so geben. Ist eigentlich von selber Bedeutung, wie der Autobahnanschluss oder eben ein Haltepunkt für Züge der Deutschen Bahn!

Nochmal, beides hat der BER bereits! Was wollen Sie uns also hier erzählen was wir längst Alle schon wissen?!
Das kennt man ja wohl vomAT Forum zur Genüge, der leidet unter einem Schreibzwang und dann wird eben irgendetwas geschrieben oder komplett vom Thema abgewichen