Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / British Airways erhält bis zu 42 Bo...

Beitrag 1 - 4 von 4
Beitrag vom 28.02.2019 - 12:17 Uhr
Userjasonbourne
User (1660 Beiträge)
Damit hat ein sehr logischer Kunde für die B779 bestellt, mal sehen wieviele der Optionen eingelöst werden falls Airbus den A35k nochmal stretched und wirklich einen Ultrafan dran hängt.
Beitrag vom 28.02.2019 - 14:43 Uhr
Usersciing
User (323 Beiträge)
Damit hat ein sehr logischer Kunde für die B779 bestellt, mal sehen wieviele der Optionen eingelöst werden falls Airbus den A35k nochmal stretched und wirklich einen Ultrafan dran hängt.

Interessant dazu die Investoren Präsentation heute dazu.
Die IAG hat in ihrer Flottenplanung noch 44 unentschiedene Langstreckenflieger bis 2023 stehen. Davon sind jetzt 15 777-9 mit Lieferdatum 2022/23 genannt. Macht also noch 29 offene Flieger, davon allein 5 mit Lieferung in 2020 und 15 in 2021.

Seite 29
 http://phx.corporate-ir.net/External.File?item=UGFyZW50SUQ9NDE2NjIwfENoaWxkSUQ9LTF8VHlwZT0z&t=1&cb=636867818998503790
Beitrag vom 28.02.2019 - 15:31 Uhr
UserGodzilla7
User (1267 Beiträge)


Interessant dazu die Investoren Präsentation heute dazu.
Die IAG hat in ihrer Flottenplanung noch 44 unentschiedene Langstreckenflieger bis 2023 stehen. Davon sind jetzt 15 777-9 mit Lieferdatum 2022/23 genannt. Macht also noch 29 offene Flieger, davon allein 5 mit Lieferung in 2020 und 15 in 2021.


So kurzfristig sind wohl nur weitere neue 777-300ER oder gebrauchte 777 und A380 zu bekommen.
Beitrag vom 28.02.2019 - 16:42 Uhr
Userjasonbourne
User (1660 Beiträge)


Interessant dazu die Investoren Präsentation heute dazu.
Die IAG hat in ihrer Flottenplanung noch 44 unentschiedene Langstreckenflieger bis 2023 stehen. Davon sind jetzt 15 777-9 mit Lieferdatum 2022/23 genannt. Macht also noch 29 offene Flieger, davon allein 5 mit Lieferung in 2020 und 15 in 2021.


So kurzfristig sind wohl nur weitere neue 777-300ER oder gebrauchte 777 und A380 zu bekommen.

Ich denke am Leasing Markt bekommt man auch weitere B787 oder dann auch A350.
Man hat aktuell 18 A35k orders + 18 Optionen, und jetzt 18 B779 sowie dann 24 Optionen.

Von weiteren B77W war nicht die rede aber BA wäre einer der Airlines wo späte B77W sinn machen würden.