Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / DFS: Unerwartet starker Verkehrsanst...

Beitrag 1 - 1 von 1
Beitrag vom 03.07.2018 - 10:13 Uhr
UserEricM
User (1726 Beiträge)
Ich kann mich noch erinnern wie vor ein paar Jahren die Airlines (ganz vorne, ganz laut, natürlich FR und LH) getönt haben: Die DFS ist zu teuer und zu aufgebläht ( zu viel Personal)
Die damalige Forderung: Die DFS muss effizienter werden - gemeint war "billiger", es wurde eine Senkung der DFS Gebühren gefordert.
Eine Forderung, der die damalige DFS Führung unter dem Eindruck der damals geplanten Voll-Privatisierung an u.A. Fraport und LH wohl zumindest teilweise auch nachgekommen ist.
Das sich jetzt genau die gleichen Airlines beschweren, die damals am lautesten waren ist wieder mal typisch...