Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / DFS registriert deutlich mehr Drohne...

Beitrag 1 - 2 von 2
Beitrag vom 07.01.2022 - 19:00 Uhr
Userfliegerschmunz
User (380 Beiträge)
Früher, als komplexe Handlungsweisen noch intelligenten Menschen vorbehalten waren, haben intelligente Menschen selten solchen Unfug gemacht.
Heute, wo aufgrund innovativer Technik der kletzte Stoffel relativ komplizierte Dinge machen kann, fehlt es eben jenen Stoffeln an der Einsicht, so etwas nicht zu machen.
Fluch und Segen der Technik lagen schon immer nah beieinander.
Angepasst an das intellektuelle Niveau dieser Drohnen"piloten" hilft nur eins. Wenn man so einen zu fassen kriegt, ganz hart bestrafen. Das ist die Sprache, die auch der größte Dummkopf verstehet.
Diskriminierung ? Nein, einer muss die Straße fegen, am besten der, der nichts anderes kann.
Beitrag vom 14.02.2022 - 12:49 Uhr
UserHeizer
User (1 Beiträge)
Diskriminierung ? Nein, einer muss die Straße fegen, am besten der, der nichts anderes kann.
Wie war!
Das Problem ist bloß, so viele Besen gibt es nicht!