Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Das "Monster" ist bezwungen

Beitrag 1 - 3 von 3
Beitrag vom 17.04.2019 - 08:51 Uhr
Usersciing
User (346 Beiträge)
Glückwunsch an das Team!
Für mich ist der BER ein Zeichen für die fehlende Fehlerkultur. Da werden die diejenigen die jetzt Verantwortung übernehmen für die Fehler ihrer Vorgänger vorgehalten.
Politiker vergreifen sich im Ton und beleidigen ohne Begründung Personen nur um sich selbst zu profilieren. Tja, wer nichts macht, macht halt nichts falsch. Aber wir klatschen noch Applaus?
Der Umgang mit Personen, die die Karre aus dem Dreck ziehen ist einfach unglaublich! An der Stelle schafft sich Deutschland wirklich ab!
Beitrag vom 17.04.2019 - 10:03 Uhr
UserA320Fam
User (813 Beiträge)
Glückwunsch an das Team!
Für mich ist der BER ein Zeichen für die fehlende Fehlerkultur. Da werden die diejenigen die jetzt Verantwortung übernehmen für die Fehler ihrer Vorgänger vorgehalten.
Politiker vergreifen sich im Ton und beleidigen ohne Begründung Personen nur um sich selbst zu profilieren. Tja, wer nichts macht, macht halt nichts falsch. Aber wir klatschen noch Applaus?
Der Umgang mit Personen, die die Karre aus dem Dreck ziehen ist einfach unglaublich! An der Stelle schafft sich Deutschland wirklich ab!

👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍
Beitrag vom 17.04.2019 - 20:55 Uhr
Userhinterfrager2
selbstständig
User (206 Beiträge)
Glückwunsch an das Team!
Für mich ist der BER ein Zeichen für die fehlende Fehlerkultur. Da werden die diejenigen die jetzt Verantwortung übernehmen für die Fehler ihrer Vorgänger vorgehalten.
Politiker vergreifen sich im Ton und beleidigen ohne Begründung Personen nur um sich selbst zu profilieren. Tja, wer nichts macht, macht halt nichts falsch. Aber wir klatschen noch Applaus?
Der Umgang mit Personen, die die Karre aus dem Dreck ziehen ist einfach unglaublich! An der Stelle schafft sich Deutschland wirklich ab!

👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍

Das unterschreibe ich voll und ganz!