Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Flughafen Nürnberg baut jede vierte...

Beitrag 1 - 1 von 1
Beitrag vom 15.05.2021 - 22:00 Uhr
Userzuluromeolima
User (27 Beiträge)
Man könnte für die Zukunft sich als Flughafen für die General Aviation positionieren und mehr auf Ausbildung und kleinere Flugzeuge á la Cessna, Cirrus, usw. setzen. Mit niedrigeren Gebühren käme sicherlich auch mehr Verkehr nach Nürnberg. 40€ für eine C152 beispielsweise schrecken dann doch eher ab, da machen es die Kollegen im Ruhrgebiet (EDDG, EDLN) mit der Landung für 10-20€ deutlich besser