Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / LGW stellt Flotte auf E190 um

Beitrag 1 - 4 von 4
Beitrag vom 09.05.2019 - 11:26 Uhr
UserStockMaster
User (71 Beiträge)
Interessant. Seit wann fliegt eine E190 wirtschaftlicher als eine Q400?

Ich glaube kaum dass die Kosten weder pro Sitzplatz noch pro Sektor günstiger sind.

Rechnet sich wahrscheinlich nur weil WDL auch auf E190 geht und die LH die zusätzlich verfügbaren Sitze der E190 auch bezahlt.
Beitrag vom 09.05.2019 - 15:28 Uhr
Usersf260
User (553 Beiträge)
Mit den Embraer kann LGW eine ganz andere Zielgruppe ansteuern und längere Strecken bedienen. Turboprops sind auf dem Wetlease Markt nicht mehr so sehr gefragt, daher der Umstieg auf ein sehr gängiges Muster. Man möchte in Zukunft ja nicht nur für Eurowings fliegen-
Beitrag vom 09.05.2019 - 16:23 Uhr
UserMaxMeyer008
User (2 Beiträge)
Warum dann nicht die CS100 bzw. A220-200?
Beitrag vom 09.05.2019 - 16:34 Uhr
Userbevol
User (165 Beiträge)
Warum dann nicht die CS100 bzw. A220-200?

Weil die wesentlich teurer als alte, gebrauchte E190 und außerdem nicht sofort verfügbar sind. Gebrauchte A220 suchen Sie derzeit noch vergeblich.

Dieser Beitrag wurde am 09.05.2019 16:35 Uhr bearbeitet.