Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Lufthansa erwartet keine Rückkehr d...

Beitrag 1 - 8 von 8
Beitrag vom 04.03.2021 - 13:02 Uhr
UserFW 190
User (1718 Beiträge)
Schade, war nicht überraschend, deutete sich schon länger an. Jetzt wohl endgültig. Ein super komfortabler Flieger an dem die Zeit vorbeigegangen ist.

Wegen der Pandemie sehe ich für die "älteren" 380 CPT kaum mehr ein Zukunft bei LH. Keine gute Situation.

Dieser Beitrag wurde am 04.03.2021 13:04 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 04.03.2021 - 13:26 Uhr
Usercontrail55
User (2395 Beiträge)
Schade, war nicht überraschend, deutete sich schon länger an. Jetzt wohl endgültig. Ein super komfortabler Flieger an dem die Zeit vorbeigegangen ist.

Wegen der Pandemie sehe ich für die "älteren" 380 CPT kaum mehr ein Zukunft bei LH. Keine gute Situation.
Ja, das ist die spannende Frage, wie wird der Sozialplan gestaltet. Ist der Cockpit Bereich a. EIN Personalkörper oder b. jedes Muster ein separater Personalkörper?
Bei a. würde das einen aufwendigen und teuren Umschulungsprozess auslösen. Da das arbeitsrechtlich nicht eindeutig und sehr unterschiedlich gesehen werden kann, wird das wohl juristisch geprüft werden, egal wie die Entscheidung lauten würde. Aber auch die viel zitierten Teilzeitmodelle würden viel Umschulungen auslösen.

Dieser Beitrag wurde am 04.03.2021 14:10 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 04.03.2021 - 14:13 Uhr
UserWMJH
User (203 Beiträge)
Wenn man mal die Beträge zusammenaddiert, die die ww zum Verschrotten anstehenden A380 (es gibt ja wohl kaum einen wirklichen Gebrauchtbedarf) verursachen: uff, eine Riesensumme.
Schade, denn auch ich habe den A380 gerne gesehen und auch den Platz im Cockpit genossen.

Einige Airlines sehen ja doch noch einen Bedarf für die A380 und lassen den Supervogel noch weiter im Betrieb laufen.
Beitrag vom 04.03.2021 - 15:11 Uhr
Userflydc9
User (542 Beiträge)
Schade, war nicht überraschend, deutete sich schon länger an. Jetzt wohl endgültig. Ein super komfortabler Flieger an dem die Zeit vorbeigegangen ist.

Wegen der Pandemie sehe ich für die "älteren" 380 CPT kaum mehr ein Zukunft bei LH. Keine gute Situation.
Ja, das ist die spannende Frage, wie wird der Sozialplan gestaltet. Ist der Cockpit Bereich a. EIN Personalkörper oder b. jedes Muster ein separater Personalkörper?

Der ausgehandelte Sozalplan wird das klären. Nach diesem könnten auch ältere A380 Piloten weiterhin (nach einer Umschulung) im Cockpit anderer Flotten eingesetzt werden. Leider ist ja die Übergangsversorgung nicht Insolvenzgesichert, daher nimmt derzeit auch kein einziger freiwillig diese Versorgung in Anspruch, und verläßt dadurch das Unternehmen. So wird es auch viele Jüngere (mit einer Kündigung) treffen, welche keinen Anspruch auf diese Versorgung haben. Ob das "Sozial" ist?
Beitrag vom 04.03.2021 - 16:47 Uhr
Usercontrail55
User (2395 Beiträge)
Schade, war nicht überraschend, deutete sich schon länger an. Jetzt wohl endgültig. Ein super komfortabler Flieger an dem die Zeit vorbeigegangen ist.

Wegen der Pandemie sehe ich für die "älteren" 380 CPT kaum mehr ein Zukunft bei LH. Keine gute Situation.
Ja, das ist die spannende Frage, wie wird der Sozialplan gestaltet. Ist der Cockpit Bereich a. EIN Personalkörper oder b. jedes Muster ein separater Personalkörper?

Der ausgehandelte Sozalplan wird das klären. Nach diesem könnten auch ältere A380 Piloten weiterhin (nach einer Umschulung) im Cockpit anderer Flotten eingesetzt werden. Leider ist ja die Übergangsversorgung nicht Insolvenzgesichert, daher nimmt derzeit auch kein einziger freiwillig diese Versorgung in Anspruch, und verläßt dadurch das Unternehmen. So wird es auch viele Jüngere (mit einer Kündigung) treffen, welche keinen Anspruch auf diese Versorgung haben. Ob das "Sozial" ist?
Beitrag vom 04.03.2021 - 17:22 Uhr
Usercontrail55
User (2395 Beiträge)
Schade, war nicht überraschend, deutete sich schon länger an. Jetzt wohl endgültig. Ein super komfortabler Flieger an dem die Zeit vorbeigegangen ist.

Wegen der Pandemie sehe ich für die "älteren" 380 CPT kaum mehr ein Zukunft bei LH. Keine gute Situation.
Ja, das ist die spannende Frage, wie wird der Sozialplan gestaltet. Ist der Cockpit Bereich a. EIN Personalkörper oder b. jedes Muster ein separater Personalkörper?

Der ausgehandelte Sozalplan wird das klären. Nach diesem könnten auch ältere A380 Piloten weiterhin (nach einer Umschulung) im Cockpit anderer Flotten eingesetzt werden.
Könnten, da ist ne Menge Konjunktiv drin. Genau das schrieb ich ja. Das ist nicht so einfach, da spielen eine Menge Argumente mit rein.
Wenn jetzt auf gleicher Hierachieebene durch die Sozialauswahl eine extreme Häufung lebensalter Kapitäne ergibt, die dann in großer Zahl gleichzeit an die Alterslimits kommen, dann gibt es ein berechtigtes betriebliches Interesse nicht in diese Falle zu tappen. Kurz, Sozialplan und fertig, so einfach ist es nicht. Warten wir es ab.

Beitrag vom 04.03.2021 - 19:38 Uhr
UserDavid_B
User (552 Beiträge)
BA plant im Winter mit A380.
Beitrag vom 05.03.2021 - 23:26 Uhr
UserIg2
User (13 Beiträge)
Schade, war nicht überraschend, deutete sich schon länger an. Jetzt wohl endgültig. Ein super komfortabler Flieger an dem die Zeit vorbeigegangen ist.

Wegen der Pandemie sehe ich für die "älteren" 380 CPT kaum mehr ein Zukunft bei LH. Keine gute Situation.
Ja, das ist die spannende Frage, wie wird der Sozialplan gestaltet. Ist der Cockpit Bereich a. EIN Personalkörper oder b. jedes Muster ein separater Personalkörper?
Bei a. würde das einen aufwendigen und teuren Umschulungsprozess auslösen. Da das arbeitsrechtlich nicht eindeutig und sehr unterschiedlich gesehen werden kann, wird das wohl juristisch geprüft werden, egal wie die Entscheidung lauten würde. Aber auch die viel zitierten Teilzeitmodelle würden viel Umschulungen auslösen.

Ist der Sozialplan schon gesetzt?