Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / München erwartet bis zu zwei Millio...

Beitrag 1 - 9 von 9
Beitrag vom 10.07.2019 - 14:33 Uhr
UserVJ 101
User (622 Beiträge)
"Es ist völlig illusorisch, zu glauben, dass man dieses Wachstum stoppen kann", sagte Kerkloh.

Wie weltfremd ist der Mann denn, hat er noch nie grüne Politiker reden hören?
Beitrag vom 10.07.2019 - 15:32 Uhr
Userbob.gedat
User (599 Beiträge)
"Es ist völlig illusorisch, zu glauben, dass man dieses Wachstum stoppen kann", sagte Kerkloh. Wie weltfremd ist der Mann denn, hat er noch nie grüne Politiker reden hören?
Der Mobilitätsbedarf wird durch die Klimaveränderungen eher steigen als sinken. "Flugscham" ist, bis auf sehr kurze Strecken, eine Illusion. Klimarelevant sind weder die Zahl der Passagiere noch der Flüge sondern die Antriebstechnik. Dazu zählen natürlich auch die Treibstoffe.


Dieser Beitrag wurde am 10.07.2019 15:34 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 10.07.2019 - 16:10 Uhr
UserBV 144
User (100 Beiträge)
Dem Münchner OB muss mal ordentlich in den Arsch getreten werden, soll die MVG halt mit unsicheren U-Bahnen fahren und dafür gibts die Erlaubniss für die dritte Piste oder die bayer. Staatsanwaltschaft verzichtet darauf Christian Udes Finanzen zu durchläuchten oder die CSU stellt für die nächsten Wahlen einen extra schwachen Kandidaten auf und erspart der SPD eine weitere Blamage oder oder oder.

Das die Stadt München alleine den Bau blockieren kann ist auf jeden Fall ein Unding und das sie das auch noch gemacht hat ist die reine Ignoranz gegenüber denen welche nicht in München wohnen und trotzdem auf den Flughafen angewiesen sind.
Beitrag vom 10.07.2019 - 16:33 Uhr
UserVJ 101
User (622 Beiträge)
Dem Münchner OB muss mal ordentlich in den Arsch getreten werden, soll die MVG halt mit unsicheren U-Bahnen fahren und dafür gibts die Erlaubniss für die dritte Piste oder die bayer. Staatsanwaltschaft verzichtet darauf Christian Udes Finanzen zu durchläuchten oder die CSU stellt für die nächsten Wahlen einen extra schwachen Kandidaten auf und erspart der SPD eine weitere Blamage oder oder oder.

Das die Stadt München alleine den Bau blockieren kann ist auf jeden Fall ein Unding und das sie das auch noch gemacht hat ist die reine Ignoranz gegenüber denen welche nicht in München wohnen und trotzdem auf den Flughafen angewiesen sind.

Fast alles richtig, nur der Blockierer Ude ist inzwischen vom völlig überforderten Reiter abgelöst worden.
Egal wen die CSU aufstellt, schwach ist die richtige Bezeichnung; für die Wahl im Frühjahr wurde eine vorher noch nicht in Erscheinung getretene Frau gefunden.
Beitrag vom 11.07.2019 - 18:33 Uhr
UserBV 144
User (100 Beiträge)
Stimmt ja das habe ich total vergessen, vielleicht kommt dann die dritte Piste ja dochnoch.
Beitrag vom 11.07.2019 - 18:59 Uhr
UserNexus
User (463 Beiträge)
Schiebt die Lufthansa demnächst noch mehr Umsteiger von FRA nach MUC? Anders lässt die Prognose nicht erklären. Die Wirtschaft baut massiv Personal ab, auch weil Deutschland inzwischen ein bisschen zu teuer geworden ist, und die demografische Entwicklung ist eindeutig. Die gesamte deutsche Autoindustie, nebst Zulieferern, steht vor ungewissen Zeiten. Als Investitionsstandort ist München, aufgrund der hohen Mieten, abgemeldet.
Beitrag vom 11.07.2019 - 20:03 Uhr
UserBV 144
User (100 Beiträge)
Geb mir bitte eine Adresse an die ich den Keks verschicken kann.
Beitrag vom 12.07.2019 - 03:29 Uhr
Userfliegerschmunz
User (181 Beiträge)
Es ist, wie ich schon sagte: LH zwingt Umsteiger über MUC. So einfach ist das.
Beitrag vom 12.07.2019 - 11:36 Uhr
UserBV 144
User (100 Beiträge)
Ich muss wohl eine ganze Schachtel kaufen.