Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Neue Regionalairline setzt auf Platz...

Beitrag 1 - 4 von 4
Beitrag vom 14.09.2020 - 02:00 Uhr
UserPLANEtruth
FQTV ex SEN CC-Lover
User (520 Beiträge)
Hoert sich nach einer neuen, ALTEN GermanWings (das Original, weit vor LH-Group Billig Linie!) an.
War in den 1980'ern und eine tolle Airline, leider aber nicht ueberlebt damals.
Die Idee finde ich pers. toll aber dass Air Alsie dahinter steckt ist weniger berauschend, wie auch bei Rhein Neckar Airlines.
Beitrag vom 14.09.2020 - 07:09 Uhr
UserWMJH
User (152 Beiträge)
...Lübeck Air konzentriert sich auf Rennstrecken wie Lübeck-München oder Lübeck-Stuttgart...

Hoffen wir, dass die neue Airline auf den "Rennstrecken" mehr als 1 Jahr wirtschaftlich überleben kann.
Beitrag vom 16.09.2020 - 12:49 Uhr
UserTomas Muller
User (11 Beiträge)
Hoert sich nach einer neuen, ALTEN GermanWings (das Original, weit vor LH-Group Billig Linie!) an.
War in den 1980'ern und eine tolle Airline, leider aber nicht ueberlebt damals.
Die Idee finde ich pers. toll aber dass Air Alsie dahinter steckt ist weniger berauschend, wie auch bei Rhein Neckar Airlines.
Soll eine Mini-Airline extra ein eigenes AOC haben? Das ist aufwändig und teuer. Zumal man noch nicht weiß, wie es angenommen wird auf Dauer. Lübeck Air wird allerdings mittelfristig eine Light-Klasse ("Bronze") einführen müssen, um enug PAX zu generieren. Und sie sollten die für ein Flugzeug außergewöhnliche Klimabilanz ihres Flugzeugs stärker thematisieren (ATR72).
Beitrag vom 16.09.2020 - 15:23 Uhr
UserFloCo
Vielflieger
User (582 Beiträge)
Ich find das Thema spannend. Mal schauen, ob die sich durchsetzen können. Ein kleines Flugzeug mit durchaus dem ein oder anderen potenziellen Gast....da wird zwar wohl kaum einer aus Hamburg nach Lübeck fahren um von dort zu fliegen, wenn man aber nordöstlich außerhalb der Stadt wohnt, könnte das durchaus eine Alternative sein. Die Parkgebühren dürften in Lübeck sicherlich auch nochmal deutlich niedriger sein als in Hamburg.

Für unter 100 € inclusive Gepäck und Verpflegung, finde ich durchaus günstig, gerade wenn man sieht, was die LH auf der Strecke gerade so für Preis aufruft....also mal abwarten, was da die ersten Zahlen sagen...