Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Weniger Passagiere auf innerdeutsche...

Beitrag 1 - 2 von 2
Beitrag vom 14.07.2018 - 23:37 Uhr
UserNeilArmstrong
User (139 Beiträge)
Und warum hat das mit der pleite gegangenen Air Berlin zu tun und nicht mit den neu eröffneten ICE Schnellstrecken? Gerade Nürnberg und Erfurt liegen an selbigen Neubaustrecken.
Beitrag vom 15.07.2018 - 12:04 Uhr
Usersunjet
User (125 Beiträge)
Weil zB eine Air Berlin keine einzige innerdeutsche Strecke nach Erfurt unterhielt und die ICE Strecken eben nicht nach Palma und Antalya führen. Aber so ist das an Flughäfen, wo nicht viel los war. Wenn dann jetzt noch weniger los ist, kommt man schnell auf einen Einbruch von fast 50%. Erst recht, wenn man bedenkt, dass Air Berlin ja in den letzten Jahren ERF ohnehin schon vernachlässigt hat.