Community / / Corona-Effekt auf Europas Luftverkeh...

Beitrag 1 - 4 von 4
Beitrag vom 22.09.2022 - 07:07 Uhr
UserBoeing757767
User (801 Beiträge)
ach ja, und noch mehr Kosten im Bereich Energie auf die Bürger. Hauptsache ( CO2) Abgaben und Steuern und darauf nochmals Steuern.
yadda yadda yadda.... Als wenn wir in D nicht schon die hächsten Energiekosten hätten, staatsbedingt. Aber 80 Mio Deutsche retten die Welt, wie immer halt, nur wie sie das ( unsinnige ) Konstrukt "alleinige Weltrettung " bezahlen sollen, das hört man nicht. ... Am Besten man hört auf zu atmen... ich kann den Sch... nicht mehr hören...

Dieser Beitrag wurde am 22.09.2022 07:11 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 22.09.2022 - 09:15 Uhr
UserJordanPensionär
Pensionär
User (1116 Beiträge)
@Boeing757767

Ich glaube Sie haben den Artikel nicht richtig gelesen. Von "deutscher Weltrettung" steht da kein einziges Wort. Es geht um den Bericht einer EU- Kommission/Behörde zur Entwicklung der Luftfahrt, der alle 3 Jahre gemacht wir.

Und um eine Einschätzung der Zukunft. Ich finde den Vergleich der zu den CO2 Emm
Beitrag vom 22.09.2022 - 09:21 Uhr
UserJordanPensionär
Pensionär
User (1116 Beiträge)
...Emissionen von 2005 zu 2019 sehr aussagekräftig (und bedenkenswert).

Wenn man die Natur - Ereignisse der letzten Jahre, die ganz eindeutig auf den Klimawandel zurückzuführen sind, betrachtet, dann hat das Thema eben auch für die Luftfahrt eine große Bedeutung. Das ist nunmal so.

Aber: machen Sie sich keine Sorgen, m.E. ist das Thema "Covid" noch lange nicht durch. Ich denke with werden eine ähnliche Entwicklung sehen, wie im letzten Winter.
Und dann noch die weltweite Konfliktentwicklung, und deren Folgen...das wird nix mehr mit zurück zu 2019 und dann weiter aufwärts wie bis dahin.
Beitrag vom 22.09.2022 - 09:45 Uhr
UserEricM
User (4260 Beiträge)
ach ja, und noch mehr Kosten im Bereich Energie auf die Bürger. Hauptsache ( CO2) Abgaben und Steuern und darauf nochmals Steuern.
yadda yadda yadda.... Als wenn wir in D nicht schon die hächsten Energiekosten hätten, staatsbedingt. Aber 80 Mio Deutsche retten die Welt, wie immer halt, nur wie sie das ( unsinnige ) Konstrukt "alleinige Weltrettung " bezahlen sollen, das hört man nicht. ... Am Besten man hört auf zu atmen... ich kann den Sch... nicht mehr hören...

Können Sie eventuell Ihre "besorger Bürger"-Beißreflexe unter Kontolle bringen und einen Post schreiben, der sich auf den Artikel bezieht?