Community / / Europäische Firmen fordern SpaceX h...

Beitrag 1 - 1 von 1
Beitrag vom 18.11.2019 - 13:01 Uhr
UserEricM
User (1726 Beiträge)
Die Idee eines deutschen Weltraumbahnhofs, die der Bundesverband der Deutschen Industrie im Oktober aufgebracht und die Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier dankbar aufgegriffen hatte, sei "sehr interessant", erklärte OHB-Chef Fuchs.

Das hat er jetzt sehr höflich formuliert...
Oder wie die Amerikaner in solchen Fällen zu sagen pflegen "thanks for your input" :-)

Raketen made in Germany: Gerne jederzeit.
Aber für Startplätze fehlt uns in DE einfach die unbesiedelte Landschaft oder das Gewässer östlich des Startplatzes, auf die eine ausgebrannte erste Stufe oder im Fehlerfall auch die anderen Stufen und die Nutzlast abstürzen können ohne mehr als ein paar Fische oder Rentiere zu erschrecken...

Dieser Beitrag wurde am 18.11.2019 13:02 Uhr bearbeitet.