Community / / Finnair lässt sich Airbus A220-100 ...

Beitrag 1 - 2 von 2
Beitrag vom 31.03.2019 - 21:58 Uhr
UserZRHInside
User (13 Beiträge)
Wie es scheint ist nicht nur AY an der A220 interessiert.

Am 25. März war die HB-JBB in ARN auf einem Demoflug
Am 26. März in HEL
Am 27. März in LCY
und am 28. März in DUB.

Es wurden jeweils ca. 1 Stündige Rundflüge vor Ort gemacht. Es waren auch jeweils 30-40 Passagiere an Bord.
Und alle Flüge wurden Airbus gechartert. Wie es scheint haben demnach
auch SK (ARN), BA oder Cityjet (LCY) und EI (DUB) das Flugzeug begutachtet.



Beitrag vom 01.04.2019 - 18:45 Uhr
Userwakymike
User (2 Beiträge)
Die A220 ist ein super Flugzeug. Schade dass es bislang nicht mehr Bestellungen bekommt. Aber ich nehme an wenn in den nächsten Jahren mehr CRJs, E190 und A319 ersetzt werden, werden die Orders schon noch kommen.