Community / / Lufthansa droht Ärger mit der US-Ka...

Beitrag 1 - 1 von 1
Beitrag vom 15.06.2016 - 12:30 Uhr
Userfbwlaie
User (4485 Beiträge)
Dumm gelaufen!
Ich dachte immer, die Marketing-, DV-, usw. -kosten werden bei der Flugpreisermittelung schon berücksiuchtigt!
Nach einem Jahr kommen dann drei Senatoren auf die Idee, dies als versteckte Preisabsprache auf den Tisch zu legen.