Community / / Lufthansa prüft weiteren Stellenabb...

Beitrag 1 - 15 von 75
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | « zurück | weiter »
Beitrag vom 31.08.2020 - 11:35 Uhr
User100-58
User (533 Beiträge)
Hoppla. Das macht dann über den Daumen 1500 Cockpit Jobs. Das spart natürlich eine ganze Stange Geld, alleine schon die Aufstockungen zum KUG. Bin mal gespannt wie viele der gefeuerten Piloten danach noch in die VC einzahlen. Und welche Zahl die VC in die Nachrichten übermitteln wird. Vieleicht: "200 Millionen, aber ehrlich !!!" ???
Beitrag vom 31.08.2020 - 11:43 Uhr
Userflydc9
User (491 Beiträge)
Die können sich alle bei Oceans bewerben, dorthin werden die Arbeitsplätze ausgelagert
Beitrag vom 31.08.2020 - 11:58 Uhr
User100-58
User (533 Beiträge)
Brauchen die denn so viele? Die kommen doch alle von SN oder nicht?
Beitrag vom 31.08.2020 - 12:06 Uhr
Usercontrail55
User (2014 Beiträge)
I told you!

Supi, gleich mit dem ersten Beitrag wieder bei den Piloten ;-) Was ist mit den restlichen 19.000 Menschen?
Beitrag vom 31.08.2020 - 12:11 Uhr
User100-58
User (533 Beiträge)
Sie haben recht. Sagen Sie was zu den anderen 19000.
Beitrag vom 31.08.2020 - 12:35 Uhr
User4
User (253 Beiträge)
Mal ne Frage: Was kosten die 19 Tausend an KUG Aufstockung pro Person und was kosten die 1500 pro Kopf? Kann da jemand was dazu sagen?
Beitrag vom 31.08.2020 - 12:46 Uhr
UserEricM
User (2379 Beiträge)
I told you!

Supi, gleich mit dem ersten Beitrag wieder bei den Piloten ;-) Was ist mit den restlichen 19.000 Menschen?

Ich denke mal die sind 100-58 egal, Hauptsache es geht Piloten an den Kragen ...
Beitrag vom 31.08.2020 - 12:51 Uhr
User100-58
User (533 Beiträge)
I told you!

Supi, gleich mit dem ersten Beitrag wieder bei den Piloten ;-) Was ist mit den restlichen 19.000 Menschen?

Ich denke mal die sind 100-58 egal, Hauptsache es geht Piloten an den Kragen ...
Denken Sie mal für sich und nicht für andere. Damit haben Sie genug zu tun.
Beitrag vom 31.08.2020 - 13:09 Uhr
UserCargofan
User (24 Beiträge)
Na, gleiten wir wieder einmal ins Unsachliche ab? Einfach nur langweilig dieses ewige Rumgemecker untereinander und was bringt’s? Nichts! Reine Zeitverschwendung und langweilig für die sachlicheren Teilnehmer. Einfach mal darüber nachdenken.
Beitrag vom 31.08.2020 - 13:11 Uhr
Usersf260
User (576 Beiträge)
I told you!

Supi, gleich mit dem ersten Beitrag wieder bei den Piloten ;-) Was ist mit den restlichen 19.000 Menschen?

Ich denke mal die sind 100-58 egal, Hauptsache es geht Piloten an den Kragen ...
Sehe ich genauso. Hauptsache die verhassten Piloten kriegen eines aud den Deckel...
Es geht hier verdammt nochmal um ca. 40.000 Jobs, die auf lange Zeit oder teilweise auch auf Dauer wegfallen werden und 0815 macht sich wieder nur Gedanken, wieviele Piloten es treffen wird. Unfassbar...
Beitrag vom 31.08.2020 - 13:16 Uhr
UserAm-Boss
User (53 Beiträge)
I told you!

Supi, gleich mit dem ersten Beitrag wieder bei den Piloten ;-) Was ist mit den restlichen 19.000 Menschen?

Ich denke mal die sind 100-58 egal, Hauptsache es geht Piloten an den Kragen ...
Sehe ich genauso. Hauptsache die verhassten Piloten kriegen eines aud den Deckel...
Es geht hier verdammt nochmal um ca. 40.000 Jobs, die auf lange Zeit oder teilweise auch auf Dauer wegfallen werden und 0815 macht sich wieder nur Gedanken, wieviele Piloten es treffen wird. Unfassbar...
Nur einen Fingerbreit weiter oben steht:
Einfach nur langweilig dieses ewige Rumgemecker untereinander und was bringt’s? Nichts! Reine Zeitverschwendung und langweilig für die sachlicheren Teilnehmer. Einfach mal darüber nachdenken.
Und was machen sf260? Immer schön Öl ins Feuer, jeder macht eben das was er am besten kann.
Beitrag vom 31.08.2020 - 13:21 Uhr
UserRationalerNutzen..
User (8 Beiträge)
Mal ne Frage: Was kosten die 19 Tausend an KUG Aufstockung pro Person und was kosten die 1500 pro Kopf? Kann da jemand was dazu sagen?

Welche Rolle spielt das? Meinen sie ernsthaft die 19.000 würden nur einen einzigen Cent mehr bekommen, wenn die 1500 keine Aufstockung bekommen würden?
Wie viel höher waren eigentlich die Gehälter der 19.000 vor der letzten Gehaltserhöhung der 1500 als am Tag danach?
Beitrag vom 31.08.2020 - 13:24 Uhr
UserFL370
User (64 Beiträge)
Wie schon in anderen Threads erinnert mich das Verhalten einiger Foristen an dieses hier:

 https://www.youtube.com/watch?v=8yewNGxzmcU

Ich hol mir mal ein Bier und ein paar Chips...
Beitrag vom 31.08.2020 - 13:29 Uhr
UserV178
User (69 Beiträge)
Yes. Am besten gefällt mir gleich am Anfang der Dicke mit dem langen Mantel und der Pilotenmütze.
Beitrag vom 31.08.2020 - 13:31 Uhr
UserXFW-AIB
User (16 Beiträge)
Irgendwie wird mir das Verhalten hier fast ein wenig zu doof! Wir sprechen hier schon über Menschen die ihren Job verlieren und damit der ein oder andere auch seine Existenz, richtig?
Ja, ein Pilot verdient weitaus mehr (darüber habe selbst ich mich schon mehrfach ausgelassen), aber kann man das nicht mal einfach für einen Moment lang vergessen.
Die gesamte Luftfahrtbranche befindet sich in einer nie dagewesenen Krise - letztlich bleibt es ja nicht bei den Mitarbeitern von LH. Auch andere Airlines bauen massiv Stellen ab. Und zu den Airlinern kommen dann auch noch die Mitarbeiter von z.B. Airbus, Boeing, Bombadier, Diehl, PAG, Thales, SatAir etc.
Hier mit zweierlei Maß zu messen finde ich schwierig!

Aber machen wir uns doch nichts vor. Im anonymen Internet ist halt jeder ein wenig mutiger als im wahren Leben!
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | « zurück | weiter »