Community / / Singapore Airlines gestaltet Flotte ...

Beitrag 1 - 3 von 3
Beitrag vom 07.09.2020 - 13:21 Uhr
UserSENflyer
User (103 Beiträge)
Nett - sieht halt wie Spielzeug aus, man ist ja nur die grossen SIA Flieger gewohnt.... Mal sehen wie gut das geht, der Kunde erwartet ja jetzt noch eine deutlich tiefere Verzahung von Kurz- und Langstrecke, bin gespannt wo da die Synergieen noch gehoben werden koennen (ausser bei einer Website und der gleichen CI/CI). OPS - wird getrennt bleiben, wird schon von den Lizenzen nicht einfach gehen und ein Langestrecken Capt. wird bestimmt nicht 737 fliegen wollen....
Beitrag vom 07.09.2020 - 14:17 Uhr
Usercontrail55
User (2014 Beiträge)
Nett - sieht halt wie Spielzeug aus, man ist ja nur die grossen SIA Flieger gewohnt.... Mal sehen wie gut das geht, der Kunde erwartet ja jetzt noch eine deutlich tiefere Verzahung von Kurz- und Langstrecke,
Das wird gut, Lie-flat in C und IFE. Alle Flieger werden umgerüstet.
bin gespannt wo da die Synergieen noch gehoben werden koennen (ausser bei einer Website und der gleichen CI/CI). OPS - wird getrennt bleiben, wird schon von den Lizenzen nicht einfach gehen und ein Langestrecken Capt. wird bestimmt nicht 737 fliegen wollen....
Ich lehne mich mal raus, es gibt keine Airline mit Cockit für B737 UND ein Langstreckenmuster. Ob wollen hier eine Option ist... ?. Die OPS werden zusammengeführt, Silk mit SQ und Tiger mit Scoot. Statt 4 jetzt 2.

Dieser Beitrag wurde am 07.09.2020 15:21 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 16.09.2020 - 22:23 Uhr
UserPLANEtruth
FQTV ex SEN CC-Lover
User (520 Beiträge)
Nett - sieht halt wie Spielzeug aus, man ist ja nur die grossen SIA Flieger gewohnt.... Mal sehen wie gut das geht, der Kunde erwartet ja jetzt noch eine deutlich tiefere Verzahung von Kurz- und Langstrecke,
Das wird gut, Lie-flat in C und IFE. Alle Flieger werden umgerüstet.
bin gespannt wo da die Synergieen noch gehoben werden koennen (ausser bei einer Website und der gleichen CI/CI). OPS - wird getrennt bleiben, wird schon von den Lizenzen nicht einfach gehen und ein Langestrecken Capt. wird bestimmt nicht 737 fliegen wollen....
Ich lehne mich mal raus, es gibt keine Airline mit Cockit für B737 UND ein Langstreckenmuster. Ob wollen hier eine Option ist... ?. Die OPS werden zusammengeführt, Silk mit SQ und Tiger mit Scoot. Statt 4 jetzt 2.


Das mit Tiger AIr und SCOOT duerfte nicht so einfach sein!!
Australien hat Tiger a schon aufgegeben und dann ist da noch Taiwan, . . . denke da sind Grenzen gesetzt mit aus 4 mach 2.,