Community / / Vergessener Schrauberaufsatz sorgt f...

Beitrag 1 - 15 von 28
1 | 2 | « zurück | weiter »
Beitrag vom 23.08.2021 - 11:44 Uhr
User4
User (359 Beiträge)
Wenn man die Bilder sieht, ist es schon erstaunlich dass so ein kleines Teil eine Fan Blade spaltet. Ich hätte damit gerechnet dass das Ding wie ein Steinchen weggeschleudert wird.
Was mich aber wirklich überrascht: Wie kommt man darauf dass das Ding bereits über hundert Flüge an Bord ist? Wo hat es denn die ganze Zeit gelegen um genau jetzt ganz vorne im Triebwerk aufzutauchen? Wäre es nicht genauso denkbar dass es beim Start angesaugt wurde? Mal abgesehen davon wie es auf die Startbahn gekommen sein kann.
Beitrag vom 23.08.2021 - 13:41 Uhr
UserSven
User (33 Beiträge)
Es ist ja auch nicht die Rede von einem Fan Blade, sondern von einem Turbine Blade, also am hinteren Ende des Triebwerks.
Da gibt es dann natürlich einige Stellen dazwischen, wo das Teil hätte liegen können, sodass es durch die Hot Section geht.
Beitrag vom 23.08.2021 - 13:54 Uhr
User4
User (359 Beiträge)
Stimmt, Fan Blade passt nicht. Allerdings ist die Schaufel mit den Riss keine Turbinenschaufel, die beiden Bilder stammen aus dem Kompressor. Nur das letzte Foto stammt aus der Turbine. Das Turbine Blade ist aber wohl kaum wegen dem Fremdkörper gerissen, sondern wegen dem Verdichterstall abgerissen worden. Man sieht auch dass es dort nur eine kleine Einschlagmarke gibt. Ob der Motor bereits irgendwelche Vorerkrankungen hatte?
Beitrag vom 23.08.2021 - 15:08 Uhr
UserDaedalos1504
User (257 Beiträge)
Wenn man die Bilder sieht, ist es schon erstaunlich dass so ein kleines Teil eine Fan Blade spaltet. Ich hätte damit gerechnet dass das Ding wie ein Steinchen weggeschleudert wird.
Was mich aber wirklich überrascht: Wie kommt man darauf dass das Ding bereits über hundert Flüge an Bord ist? Wo hat es denn die ganze Zeit gelegen um genau jetzt ganz vorne im Triebwerk aufzutauchen? Wäre es nicht genauso denkbar dass es beim Start angesaugt wurde? Mal abgesehen davon wie es auf die Startbahn gekommen sein kann.

Im Untersuchungsbericht der ATSB steht's. Da keine Schäden im LPC gefunden wurden, schließt man aus, dass ein Fremdkörper eingesaugt wurde.
Beitrag vom 23.08.2021 - 15:25 Uhr
User4
User (359 Beiträge)
Sorry, aber erklären Sie doch mal kurz was Sie auf dem zweiten und dritten Foto sehen. Beim zweiten Foto steht noch dabei: Stage 3 Blade.
Keine Schäden im LPC, soso.
Beitrag vom 23.08.2021 - 19:58 Uhr
UserA320Fam
User (1518 Beiträge)
Im Artikel wird von
... eines der Turbinenblätter...
gesprochen. Das kann alles bedeuten, da Triebwerke im allgemeinen Sprachgebrauch gerne mal nur als Turbinen bezeichnet werden.
Beitrag vom 23.08.2021 - 21:58 Uhr
UserDaedalos1504
User (257 Beiträge)
Sorry, aber erklären Sie doch mal kurz was Sie auf dem zweiten und dritten Foto sehen. Beim zweiten Foto steht noch dabei: Stage 3 Blade.
Keine Schäden im LPC, soso.

Beim V2500 ist die "Stage 3" die erste Stufe vom HPC. Insofern bleibt es beim "keine Schäden im LPC".
Beitrag vom 23.08.2021 - 22:23 Uhr
UserDaedalos1504
User (257 Beiträge)
Stimmt, Fan Blade passt nicht. Allerdings ist die Schaufel mit den Riss keine Turbinenschaufel, die beiden Bilder stammen aus dem Kompressor. Nur das letzte Foto stammt aus der Turbine. Das Turbine Blade ist aber wohl kaum wegen dem Fremdkörper gerissen, sondern wegen dem Verdichterstall abgerissen worden. Man sieht auch dass es dort nur eine kleine Einschlagmarke gibt. Ob der Motor bereits irgendwelche Vorerkrankungen hatte?

Das letzte Foto ist auch vom Kompressor.
Beitrag vom 23.08.2021 - 22:44 Uhr
UserCF6-80
User (114 Beiträge)
Stimmt, Fan Blade passt nicht. Allerdings ist die Schaufel mit den Riss keine Turbinenschaufel, die beiden Bilder stammen aus dem Kompressor. Nur das letzte Foto stammt aus der Turbine. Das Turbine Blade ist aber wohl kaum wegen dem Fremdkörper gerissen, sondern wegen dem Verdichterstall abgerissen worden. Man sieht auch dass es dort nur eine kleine Einschlagmarke gibt. Ob der Motor bereits irgendwelche Vorerkrankungen hatte?

Das letzte Foto ist auch vom Kompressor.

Iss gut jetzt. Von mir aus auch vom sonstwas. xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Modhinweis
-----------
Beitrag bearbeitet.
Fly-away Moderator

Dieser Beitrag wurde am 23.08.2021 22:56 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 23.08.2021 - 23:31 Uhr
UserA320Fam
User (1518 Beiträge)


Beim V2500 ist die "Stage 3" die erste Stufe vom HPC.


Wie kommen sie da drauf?

V2500:
1x Fan
4x LP Compressor Stages
10x HP Compressor Stages
2x HP Turbine Stages
5x HP Turbine Stages

Es gibt also mindestens 3x die Möglichkeit von '3 Stade Blade' zu sprechen.


Beitrag vom 23.08.2021 - 23:51 Uhr
User4
User (359 Beiträge)
Ich weiß schon was der meint. Es gibt eine Zählweise wo die Compressor Stages den Aerodynamic Stations zugeordnet werden. Dann heißen die LPC Stufen hinter dem Fan 1.5 - 2 - 2.3 - 2.5
Compressor Stage 3 wäre danach die erste Stufe HPC. Wollen wir das den Hausfrauen in diesem Forum wirklich zumuten? Ich nicht. Und woran derjenige gedacht hat der das Foto kommentiert hat weiß ich genauso wenig wie alle anderen hier. Es gibt keine Vorschrift wie man im aero Forum zu zählen hat. Oder auf Bildern. Mir auch Wumpe, by the way ...


Dieser Beitrag wurde am 23.08.2021 23:52 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 24.08.2021 - 08:58 Uhr
UserA320Fam
User (1518 Beiträge)
Ich weiß schon was der meint. Es gibt eine Zählweise wo die Compressor Stages den Aerodynamic Stations zugeordnet werden. Dann heißen die LPC Stufen hinter dem Fan 1.5 - 2 - 2.3 - 2.5
Compressor Stage 3 wäre danach die erste Stufe HPC. Wollen wir das den Hausfrauen in diesem Forum wirklich zumuten? Ich nicht. Und woran derjenige gedacht hat der das Foto kommentiert hat weiß ich genauso wenig wie alle anderen hier. Es gibt keine Vorschrift wie man im aero Forum zu zählen hat. Oder auf Bildern. Mir auch Wumpe, by the way ...


👍
Beitrag vom 24.08.2021 - 09:28 Uhr
UserDaedalos1504
User (257 Beiträge)
Ich weiß schon was der meint. Es gibt eine Zählweise wo die Compressor Stages den Aerodynamic Stations zugeordnet werden. Dann heißen die LPC Stufen hinter dem Fan 1.5 - 2 - 2.3 - 2.5
Compressor Stage 3 wäre danach die erste Stufe HPC. Wollen wir das den Hausfrauen in diesem Forum wirklich zumuten? Ich nicht. Und woran derjenige gedacht hat der das Foto kommentiert hat weiß ich genauso wenig wie alle anderen hier. Es gibt keine Vorschrift wie man im aero Forum zu zählen hat. Oder auf Bildern. Mir auch Wumpe, by the way ...

So viele Hausfrauen werden sich in diesem Forum nicht herumtreiben. ;)
Mir im Prinzip auch Wumpe wie gezählt wird.
Ich habe lediglich deine Fragen beantwortet. Dafür ist ja so ein Forum da.
Beitrag vom 24.08.2021 - 10:13 Uhr
UserGroße Krügerkl..
User (989 Beiträge)
Warum den so arrogant und von oben herab?

Wenn dann zeitgleich sowas kommt:
Wenn man die Bilder sieht, ist es schon erstaunlich dass so ein kleines Teil eine Fan Blade spaltet. Ich hätte damit gerechnet dass das Ding wie ein Steinchen weggeschleudert wird.

Sie wissen was für Bediungungen in einen Triebwerk herrschen? Druck, Temperatur, Umdrehungen, etc.
Aufgrund der Masse und der Trägheit sind die Blätter alle extrem optimiert.
Und halt nicht für ein Stück gehärtetes Metall ausgelegt, das da irgendwie im Triebwerk umherwandert.

Was mich aber wirklich überrascht: Wie kommt man darauf dass das Ding bereits über hundert Flüge an Bord ist? Wo hat es denn die ganze Zeit gelegen um genau jetzt ganz vorne im Triebwerk aufzutauchen? Wäre es nicht genauso denkbar dass es beim Start angesaugt wurde? Mal abgesehen davon wie es auf die Startbahn gekommen sein kann.

Ich vermute man wird es identifiziert haben, und weiss daher das diese Bites bei der Wartung verwendet werden. Nachgeschaut wann die letzte war, und festgestellt das sie über 100 Flüge her ist. Das werden die schon ermittelt haben, es sind ja keine Hausfrauen.
Beitrag vom 24.08.2021 - 10:26 Uhr
Usermenschmeier
User (675 Beiträge)
Ich weiß schon was der meint. Es gibt eine Zählweise wo die Compressor Stages den Aerodynamic Stations zugeordnet werden. Dann heißen die LPC Stufen hinter dem Fan 1.5 - 2 - 2.3 - 2.5
Compressor Stage 3 wäre danach die erste Stufe HPC. Wollen wir das den Hausfrauen in diesem Forum wirklich zumuten? Ich nicht. Und woran derjenige gedacht hat der das Foto kommentiert hat weiß ich genauso wenig wie alle anderen hier. Es gibt keine Vorschrift wie man im aero Forum zu zählen hat. Oder auf Bildern. Mir auch Wumpe, by the way ...


Wenn sie es jetzt noch geschafft hätte die Aerodynamic Stations und die Compressor/Turbine Stages auseinander zu halten.

Den Low/High Pressure Compressor Stage 3 ist etwas komplett anderes als Aerodynamic Station 3. Deswegen ja auch die unterschiedlichen Namen. Das eine ist eine Kompressor Stufe und das andere eine Aerodynamische Position.

Im diesem Sinne. Alles Gute vom Pensionär/Hausmann
1 | 2 | « zurück | weiter »