Sommer 2012
Älter als 7 Tage

Alpenländer fliegen auf Usedom

Verwandte Themen

HERINGSDORF - Die Insel Usedom wird im kommenden Sommer direkt von Österreich, der Schweiz und Frankreich angeflogen. Mit den Flügen aus Wien könnten Österreicher erstmals die Usedomer Ostseeküste direkt auf dem Luftweg erreichen, sagte Ubbo Voss, Geschäftsführer der Usedom Tourismus GmbH, am Donnerstag.

Für Schweizer Gäste wird in der Flugsaison 2012 die Kapazität der in Bern und Zürich startenden Ferienflieger erweitert. Statt der 50- und 76-sitzigen Propellermaschinen kommen dann 100-sitzige Düsenflugzeuge zum Einsatz.

Die Flugsaison auf Usedom startet am 5. Mai - zunächst auf fünf Linien von Dortmund, Düsseldorf, Köln/Bonn, Stuttgart und Frankfurt aus. Die Schweizer Airline Helvetic fliegt Usedom vom 26. Mai bis 29. September an. Die Ostfriesische Lufttransport GmbH startet zwischen dem 3. Juni und 30. September jeweils sonntags von München, Wien und dem in Frankreich liegenden Flughafen Basel/Mulhouse/Freiburg nach Heringsdorf.

Nach Schätzungen der Usedom Tourismus GmbH werden die Flugreisenden rund 100 000 Übernachtungen in den Hotels und Pensionen auf Usedom buchen.
© dpa/mv | 09.12.2011 21:28


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 07/2020

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden