Unfall
Älter als 7 Tage

Menschliches Versagen mögliche Ursache für Superjet-Crash

Verwandte Themen

JAKARTA - Der Absturz eines Sukhoi Superjet 100 ist möglicherweise auf menschliches Versagen und Leichtsinn zurückzuführen. Die Maschine war am Mittwoch während eines Demonstrationsflugs am Vulkan Salak zerschellt.

Zuvor verringerte die sehr erfahrene Crew ihre Flughöfe von 10.000 auf 6.000 Fuß. "Es könnte sein, dass der Pilot den Passagieren die Militärbasis Atang Senjaya zeigen wollte", lässt sich das indonesische Verkehrsministerium am Samstag zitieren.

Der russische Flugzeugbauer Sukhoi hat unterdessen ein eigenes Expertenteam in das Land entsandt, das bei der Aufklärung des Unglücks helfen soll.

Rettungskräfte haben in dem unwegsamen Gelände erste Opfer des Absturzes geborgen. Sie suchen weiterhin auch nach den Flugschreibern des knapp drei Jahre alten Superjet.
© aero.de | 12.05.2012 21:02

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 13.05.2012 - 16:03 Uhr
buslover schrieb : Und wenn Sinkflug unter die MSA erbeten wird, so ist dies zumindest fahrlässig


Deine Aussage ist so nicht richtig. Es gibt genügend bedingungen bei denen die MSA unterflogen werden darf.
Beitrag vom 13.05.2012 - 07:31 Uhr
@LicEng:

Bitte genau lesen: "möglich" steht da nämlich immer.

Und wenn Sinkflug unter die MSA erbeten wird, so ist dies zumindest fahrlässig.

Aber, und da stimme ich zu, warten wir's ab.

Schönen Sonntag
Beitrag vom 12.05.2012 - 21:43 Uhr
Super Beitrag.....also habt ihr auch schon den CVR und den DFDR ausgelesen ? Ach ja, vergessen, die Crew kann ja nicht mehr gegen angehen also kann man sagen, was man möchte. {BELEIDIGUNG ENTFERNT}
________
Mod-Edit: Aktion Faires Forum - Unsachliche Äußerungen haben hier nichts zu suchen, auch wenn man nicht einer Meinung mit der Redaktion ist. Gepöbel bitte anderweitig ablassen, aber nicht hier. Danke.

Reynolds (Mod)

Dieser Beitrag wurde am 13.05.2012 11:45 Uhr bearbeitet.


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 04/2020

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden